Mittwoch, 13. März 2019

Definitiv Mittwoch :D

...auch euch einen angenehmen "Wochenteiler"!

Ich hoffe, auch ihr seid alle recht gut in diesen Tag gestartet.

Habe heute schon auf Facebook eine Erinnerung angezeigt bekommen - da werde ich nachdenklich.
Manche Dinge haben mich letztes Jahr schon ein wenig gestört. BEHINDERT verwende ich persönlich schon mal gar nicht, wenn es um Menschen mit Einschränkungen - welcher Art letztlich auch immer - geht. Allerdings muss ich zugeben - manchmal wird man als Mensch mit Einschränkungen BEHINDERT - in der Regel von anderen Menschen, die es eigentlich besser wissen müssten.

Aber wie auch immer. Natürlich meinen das nicht alle, die dieses Wort verwenden, böse ;-) und es ist auch klar, dass man sich einige Dinge gar nicht vorstellen kann, solange sie einen selber gar nicht betreffen.

Lieber zu etwas Positivem: Karina Pfolz plant eine Veröffentlichung, mit deren Erlösen sie einen Verein ein wenig unterstützen möchte, der auf die PFLEGENDEN ANGEHÖRIGEN schaut.

Ich habe dazu ebenfalls eine Kurzgeschichte eingereicht - denn ich finde dies sehr wichtig.







Bin gespannt, ob man sie nehmen wird - das würde mich wirklich freuen.

"Nur ein paar Meter" - so der Titel meines Beitrags.

Machen wir es kurz - manchmal sind "nur ein paar Meter" wirklich entscheidend!

Aber bis das Buch erscheinen kann, wird es wohl noch dauern. Ich werde euch sehr gerne darauf hinweisen, wenn es erscheint! Und hoffe, es interessiert auch euch.

Jetzt auch euch noch einen angenehmen Tag beziehungsweise eine angenehme Woche!

Alles Liebe, Bernadette


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Winterliche Erzählungen

Diese wunderbare Veröffentlichung eignet sich hervorragend als Geschenk für Weihnachten 💖 Viele Geschichten mehrerer Schreibender sorgen ...