Samstag, 21. Dezember 2019

"Italienische Träume"

Gerne vorstellen möchte ich euch den Kalender für 2020 von Jürgen und Ursula Zwilling! "Italienische Träume" - ein Kalender, der auch euch sehr begeistern wird.

Galerie Kalender 2020 Italienische Träume 

Juergen-und-Ursula-Zwilling.de 

Schaut mal auf dieser Seite nach - ist auf jeden Fall sehr ansprechend.

Jetzt auch euch noch eine angenehme Zeit sowie einen guten Rutsch!

Alles Liebe, Bernadette

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Elemente des Lebens

Abschließend die letzten beiden Teile der Anthologie Elemente des Lebens, die im Karinaverlag erscheint.

Ich freue mich über euer Interesse, denn auch ich habe als eine der AutorInnen mit geschrieben.

Demnächst erfahrt ihr mehr, ich habe auch Fotos für euch vorbereitet!

Jetzt darf ich euch erstmal eine angenehme Adventszeit wünschen.

Alles Liebe, Bernadette





Mehr könnt ihr auch auf der Webseite des Karinaverlag erfahren

Sonntag, 15. Dezember 2019

Elemente des Lebens

Ab sofort erhältlich sind auch die letzten beiden Bände von Elemente des Lebens!

Gerne könnt ihr auf der Website des Verlages von Karin Pfolz schauen.

Neben einigen sehr guten anderen Autoren bin auch ich mit jeweils einer Kurzgeschichte dabei.

Jetzt noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!

Alles Liebe Bernadette


www.karinaverlag.at

Samstag, 7. Dezember 2019

Adele Sansone - Lebenslauf und Buchliste

Meine Lieben, extra für euch zum Nachlesen hier der Lebenslauf sowie die Buchliste der Autorin Adele Sansone! Sehr interessant, würde ich sagen.

Jetzt auch euch viel Freude beim  Kennenlernen ihrer Werke, ihrer Lebensgeschichte - und außerdem ein angenehmes Wochenende.

Alles Liebe, Bernadette






Adele Sansone – Daten ….


Über die Autorin/Illustratorin 1)

Adele Sansone, 1953 in Wien geboren, aufgewachsen in Breitenfurt/Niederösterreich..
Schulabschluss: Abitur
Nebenberuflich Fortbildung in Malerei (Kurse, Kurzstudium)
Lebt seit 1982 mit ihrer Familie in Tirol (Axams).
Schreibt und illustriert seit 1995 Kinder- und Jugendbücher.
Die Jugendbücher erscheinen unter : A.C. Sansone.
Ironische Kurztexte für Erwachsene erscheinen unter dem Sammeltitel: FrauenStimmen.
Sie erhielt für ihre Texte/Bücher diverse Preise und Auszeichnungen, so
für das Jugendbuch „HASSAN“ den Jugendliteraturpreis des Landes Steiermark (A),
für das Bilderbuch „Das grüne Küken“ den Best Children Books Award (USA), „Florian lässt sich Zeit“ wurde in die Kinderbücher hitparade (D) unter die 20 schönsten Bilderbücher des Jahres gewählt.
           
Ihre Schwerpunkte sind das Miteinander, Unterstützung der vermeintlich Schwachen, Förderung von Toleranz, Achtung und Solidarität, ihre Geschichten sind aber immer mit einer gehörigen Portion Humor versehen.

Über die Autorin: 2)
Adele Sansone , 1953 in Wien geboren. Lebt seit 1982 als nicht geborene Tirolerin mit Familie in Axams. Schreibt und illustriert seit 1995 Kinder- und Jugendbücher. Ironische Kurztexte, die zeitgeistige Phänomene betreffen, erscheinen unter dem Sammeltitel: FrauenStimmen.
Unter anderem erhielt sie für das Jugendbuch HASSAN den Jugendliteraturpreis des Landes Steiermark.
           
Bücher u.a.: „Das Grüne Küken“, „Florian lässt sich Zeit“, TYROLIA  4. Auflage,  Amelie, Knödel & Co  „Diese eine Reise“ von Loeper Literaturverlag
Frech-ironische Geschichten für junge Mädchen Serie Lipgloss“, Erster Kuss & Regenguss“ …  im G&G kinderbuchverlag (Wien)

Über die Autorin 3) (Anlässlich einer Lesung lokal...)
Als die Worte laufen lernten

Die etwas andere Biographie

            Aufgewachsen bin ich in einem kleinen Haus auf dem Land, umgeben von Wald, Wiese       und Bach.   Im Wienerwald.
          Ich war ein braves Kind mit langen, blonden Zöpfen, das gerne zeichnete.
          Bis – ja, bis ich mir mit 16 Jahren zum ersten Mal die Haare schneiden ließ.
          Ratsch, die Zöpfe ab, ein Jahr Pause von der Schule, leben und arbeiten in Holland,     alles Mögliche und Unmögliche ausprobieren.
          Die Haare wuchsen wieder, in die Schule ging ich auch wieder, machte Matura.
          Und wieder Haare ab. Ein Jahr Au-Pair nach Frankreich, Kinder hüten, malen, sich        umschauen.
          Dann wurde es ernst, Beruf, Arbeit im Büro, Entwickeln von EDV-Projekten, die Haare wurden wieder lang und länger.
          Neben meinem Beruf malte und zeichnete ich, für Große sozusagen.
          Von Wien übersiedelte ich nach Tirol, heiratete.
          Und eines Tages wurde ich im Hauptberuf – Mama!
          Eine schöne Zeit. Doch jedes Kind wird größer, selbstständiger, geht in den         Kindergarten. UND?
          Richtig, Haare ab.

          Und ab dieser Zeit bin ich in die Welt der Kinderbücher geschlüpft, zuerst ganz zufällig,            jetzt will ich da nicht mehr hinaus.

          Wie ich zum Schreiben gekommen bin soll ich noch erzählen. Ganz einfach.
          Beim Malen!
          Einfach so, denn ich habe eine Geschichte für meinen Sohn erfunden, die Bilder gemalt          und da ich niemanden kannte, der die Worte dazu erfindet, habe ich sie selbst erfunden.
          Dass daraus gleich ein KinderBUCH wird, war nicht geplant.
          Und dass mir plötzlich die Worte, die Geschichten davonlaufen und die Zeichnungen, die        Bilder hinterherhinken, das war schon gar nicht geplant.
            Aber keine Angst, ich bin ganz sicher, dass sich eines Tages Wörter und Bilder   wieder gemeinsam in einem Buch wiederfinden. Ganz sicher.



Zum Buch
Hassan  
von A.C.Sansone
ab 10/12 Jahre/187 Seiten/ € 9,90
Rhätikon Verlag  (Fax: +43 (0) 5552 65066)
www.rhaetikon-verlag.at
ISBN 3-901607-16-1
auch als e-Book erhältlich Amazon-kindle
ASIN: B01MUGV3UN
                       

HASSAN


Zwei Jungen, 6 und 12 Jahre alt,  irren durch das nächtliche Paris. Werden Sie verfolgt? Von wem? Und was hat Hassan damit zu tun, der Junge, der durch eine Landmine sein Bein verloren hat?

Stück für Stück beginnt sich die Geschichte zu erschließen, wie Puzzlesteine, die sich erst am Ende zu einem Ganzen fügen....die Jury war begeistert von der literarischen Qualität und lobte, dass in diesem Roman mutig ein aktuelles Thema angepackt wurde
Der Kinder- & Jugendliteraturpreis des Landes Steiermark 2002 wurde der Tiroler Autorin Adele Sansone zugesprochen.).
Den Preis erhält Adele Sansone für ihr Romanmanuskript Hassan. Der zwölfjährige Hassan liegt in einem Kinderhospital in Kabul. Nach einem Unfall mit einer Anti-Personen-Mine musste ihm ein Bein amputiert werden. Ein Brüderpaar (6 und 12 Jahre alt) erfährt aus dem Fernsehen von diesem tragischen Schicksal. Besonders der jüngere Bub ist so betroffen, dass er in kindlicher Naivität beschließt, etwas gegen Anti-Personen-Minen und die Lethargie der Erwachsenenwelt zu unternehmen. Mit Hilfe seines älteren Bruders und einer Tante, die Journalistin ist, schafft er es bis zu einem Kurzauftritt in einer TV-Sendung und einer originellen öffentlichkeitswirksamen Aktion. Dabei verstrickt er sich und seinen Bruder in ein turbulentes Abenteuer und muss auch Rückschläge und Desillusionierungen hinnehmen. Die Jury war begeistert von der literarischen Qualität und lobte vor allem, dass Sansone in diesem Roman mutig ein aktuelles politisches Thema anpackt, ohne in den „Sozialkitsch“ abzugleiten.


  Zwei Brüder in Frankreich, der 12jährige Pierre und der 6jährige Patrick, sehen einen Fernsehspot gegen Minen, in dem ein Junge namens Hassan gezeigt wird, der ein Bein verloren hat. Dieser Hassan geht ihnen nicht mehr aus dem Kopf. Vor allem der kleine Patrick setzt es sich in diesen Kopf, dass er etwas gegen diese Minen unternehmen muss und wenn Patrick sich etwas in den Kopf gesetzt hat, bleibt er hartnäckig.

  Zuerst stattet er einer Kaserne einen Überraschungsbesuch ab und sogt für einigen Wirbel, aber helfen kann ihm dort auch niemand. Bleibt der höchste Vorgesetzte des dortigen Kommandanten, das Verteidigungsministerium. Patrick beschließt, heimlich nach Paris auszureißen und dem Verteidigungsminister sein Anliegen vorzutragen. Zu seinem Glück begleitet ihn sein älterer Bruder Pierre, denn diese Reise entwickelt sich dann doch recht abenteuerlich.

 Pressestimmen:
  Der Roman handelt von Sinn und Zweck, sich für eine Sache zu engagieren, sich ohne wenn und aber für eine Sache einzusetzen, von der man zutiefst überzeugt ist. Beim Thema Minen wäre es unrealistisch, einen völlig glücklichen Ausgang der Geschichte anzunehmen und darum kommt es auch nicht dazu. Aber das Buch will zeigen, dass es auch Sinn macht, sich für etwas einzusetzen, wenn man das Ziel nicht ganz erreicht oder gar nicht erreichen kann. Das Einstehen für die eigenen Überzeugungen ist nicht nur der ehrlichere Weg, es bringt auch persönliche Befriedigung und Selbstbewusstsein. Ein Jugendbuch, das für die wichtigsten Bürgertugenden steht, den mündigen, aktiven und interessierten Bürger mit moralischen Engagement.

Jugendbuch: Diese eine Reise
Rezi:
Die Grenzen im Kopf überwinden
Die Autorin Adele Sansone greift in dem Jugendbuch „Diese eine Reise“ das aktuelle Thema „Flüchtlinge und Asyl“ auf anschauliche Weise auf.
Warum flüchten Menschen aus ihrer Heimat? Weil sie Schmarotzer sind, die sich bei uns durchfüttern lassen wollen? Oder sind sie einfach nur bedauernswerte Opfer? Mit diesen Fragen und ihren eigenen Vorurteilen müssen sich Harry und Hannah für ein Schulprojekt beschäftigen. Das von ihrem Religionslehrer angeordnete Teamwork löst bei beiden Teenagern wenig Begeisterung aus. Während Harry vor allem mit rassistischen Sprüchen auffällt, ärgert sich Hannah maßlos über ihren Klassenkollegen: ihr tun Flüchtlinge einfach nur leid. Gemeinsam haben Hannah und Harry aber, dass sie sehr wenig über diese Menschen wissen.
Keine andere Wahl. Ihre Recherche beginnen Hannah und Harry im Flüchtlingsheim. Sie erfahren dadurch aus erster Hand, wieso Menschen alles zurücklassen: Weil sie zu Hause kaum überleben hätten können und es für sie schlichtweg keine andere Wahl gegeben hätte. Am Anfang sträubt sich Harry, aber mit Fortschreiten der Projektarbeit wird seine fremdenfeindliche Haltung immer mehr aufgeweicht. Hannah lernt, dass auch sie nicht frei von Vorurteilen ist und Flüchtlinge mit Mitleid alleine nicht geholfen ist. „Sie brauchen, was weiß ich ... offene Arme, ein Lächeln, ein freundliches Hallo (...) Eigentlich brauchen sie eins: Applaus“, schreibt Hannah in ihr Tagebuch.
Realitätsnahe Beschreibung. Die Autorin Adele Sansone, selbst Patin einer Flüchtlingsfamilie, beschreibt die Situation der Asylsuchenden anschaulich und mit großer Sachkenntnis. Insgesamt ein lesenswertes Buch, das nicht nur jungen Menschen helfen sollte, manche Vorurteile und Grenzen im Kopf zu überwinden.





mehr über Adele Sansone unter :  www.adele-sansone.com

BIOGRAPHIE/BIBLIOGRAPHIE

           Adele Sansone  Breitenfurt/ NÖ; seit  1982 in TIROL
              seit Matura nebenberuflich Malerei (Feder/Aquarell/Pastellkreide)
div. Ausstellungen (Wien/Bonn/Rom/Budapest/Innsbruck/Reutte)

1995       erstes Kinderbuch: „Der kleine Luchs kehrt heim
Tyrolia Verlag (Frühjahr 95)
(Text und Illustrationen)
(Asyl, Fremdenfeindlichkeit, Vorurteile)

1997    Sommerakademie in Innsbruck
Stipendium für Dramatikerbörse in Vorarlberg (Kinder- u. Jugendtheater)
Auszeichnung bei Int. Wettbewerb: “Verzauberte Berge“ (Bozen) für den Text - Das Kind im Stein-

1998       Kinderbuch: „Auf Wiedersehen, kleines Murmeltier
Rhätikon Verlag (Herbst 98) 
(Text und Illustrationen)
Kurztexte : FrauenStimmen (ernste, ironische, böse Frauentexte)
Beiträge u.a. in der „Brücke“
Malwerkstätten für Kinder

1999       Kinderbuch: „Das grüne Küken
Neugebauer Verlag  (Frühjahr 99)
(Text)
KinderbuchpreisParole senza frontiere“ (Trento/ Italien) für das Buch
Der kleine Luchs kehrt heim

           Kinderbuch :Tina Valentina“ (Autorin I. Scherr)
Carinthia Verlag (Herbst 99)
           (Illustrationen)
Stipendium für Jugendbuchprojekt: „Hassan
(Thema Minenopfer)

Theaterstück: Klassentheater

2001   Kinderbuch : „Amelie – Schatten im Dunkel
Rhätikon Verlag (Frühj. 2001)
(Text  u. Illustrationen)

(Zivilcourage)

2002   Kinderbuch : Florian lässt sich Zeit
Tyrolia Verlag (Frühj. 2002)       
ausgewählt in die „kinderbücher Hitparade“ in Deutschland (die 20 besten Neuerscheinungen frühjahr 2002)

(Behinderte, Vorurteile)

 

2002

 

Kinder- und Jugendliteraturpreis des Landes

Steiermark 2002 - Hauptpreis  für „HASSAN
Jugendroman
(Landminen, Zivilcourage)

Projekt: Bilderbuch AnnaLena (Text u.Illustrationen)
Projekt: Bilderbuch „Bille August“

2003   Projekt: Jugendroman „Asyl- diese eine Reise“ (Flüchtlingsthematik)
                   Schreibwerkstatt mit Jugendlichen im Rahmen von
                   equal (Eu-projekt für Flüchtlinge(UMF)
                   (Asyl, Vorurteile, Fremdenfeindlichkeit, Ausländer)

        2004    Aktionstag mit APP-Gymnasium für Flüchtlinge (UMF)
                   Schreibwerkstätten
HASSAN      Jugendroman
                   (Rhätikon Verlag Herbst 2004)
                   (Landminen, Zivilcourage)
                   Schreibwerkstatt mit Jugendlichen im Rahmen von
equal (Eu-projekt für UMF)
Best of The Best Award for 2004 Winner Children Books
“The Little Green Goose”
        
        2005  Projekt: Amelie-*Amelie, Knödel & Co
Abschluss Jugendroman „Diese eine Reise“
2 Bilderbuchprojekte „Farbe Rund“ und „Die kleine Stadt zieht um“
Infantastica (Lese- und Schreibfestival in Altdorf, Feucht/D)
Hassan Empfohlene Bücher für den Gustav-Heinemann Friedenspreis

        2006    Die kleine Elfe mit den großen Füßen (tosa-Verlag) Illustrationen
                   Projekt: Jeanne (Jugendroman)

2007    Amelie, Knödel & Co (novum Verlag) Kinderkrimi
                   Projekt: Amelie und die Stachelritter
                  
                   Infantastica (Lese- und Schreibfestival in Neuburg/Donau D)
                   Bilderbuchbroschüre: Ein Tag ohne Mama (Weber&Weber) Illustrationen

2008        Amelie und die Stachelritter (novum Verlag) Erzählung
Diese eine Reise (von Loeper Verlag) Jugendbuch zum Thema Asyl
Erster Kuss & Regenguss  (GuG kinderbuchverlag) (Teeniesorgen)

2012    Coole Tipps für coole Girls (GuG kinderbuchverlag)

Freitag, 6. Dezember 2019

Adele Sansone: Hassan. Ein unmöglicher Traum

Sehr gerne möchte ich euch diese Veröffentlichung der Autorin Adele Sansone vorstellen. "Hassan. Ein unmöglicher Traum" ist sehr gut beschrieben - und die erzählte Geschichte ist wirklich interessant.

Erhältlich ist die Veröffentlichung auf Amazon.


Montag, 2. Dezember 2019

Adele Sansone

Demnächst kann ich hoffentlich etwas mehr zu der Veröffentlichung "Es gibt keinen Planet B" sagen.

Außerdem werde ich etwas zu den Veröffentlichungen von Adele Sansone schreiben, worüber ich mich schon sehr freue! Aber auch das braucht noch etwas Zeit.

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Tag sowie eine angenehme Woche.
Alles Liebe, Bernadette


Bild: Adele Sansone

Montag, 25. November 2019

Es gibt keinen Planet B

Tatsache 😉

Demnächst werde ich euch hoffentlich eine spannende Neuerscheinung präsentieren können.

Jetzt auch euch noch eine angenehme Zeit! Alles Liebe Bernadette 🌞



Mittwoch, 20. November 2019

Greta / Manifest einer neuen Generation

Meine Lieben, für euch zum Nachlesen - meine Rezension zu der Veröffentlichung von Greta Thunberg beziehungsweise vor allem ihrem Kampf gegen das Desinteresse am Klimawandel: https://pagewizz.com/greta-thunberg-kampf-gegen-den-klimawandel-38873/
Jetzt noch einen schönen Abend und eine angenehme Woche ☺️ Alles Liebe Bernadette

Freitag, 15. November 2019

Meine Elemente

So, ihr Lieben! Zur Info für euch - die letzten beiden Teile der Serie Elemente des Lebens gehen in Kürze in Druck!

Neben einigen anderen sehr guten Schreibenden bin auch ich dabei.

Darüber freue ich mich sehr, und sehr gerne werde ich die Veröffentlichungen auch hier in meinem Buchblog bewerben.

Jetzt auch euch noch einen angenehmen Tag und ein schönes Wochenende!

Alles Liebe Bernadette 🌞


Greta

Das Buch siehe mein vorheriger Beitrag - ist spannend 😉 und ich werde euch gerne mehr berichten.

Jetzt auch euch noch eine angenehme Zeit!

Alles Liebe Bernadette

Freitag, 8. November 2019

Mein Name ist Greta

Erschienen im MIDAS Verlag.

Sehr gerne werde ich auch diese Veröffentlichung für euch rezensieren.


Jetzt auch euch noch eine angenehme Zeit! Alles Liebe Bernadette 🌞


Montag, 28. Oktober 2019

Neue Woche

Neues Spiel?

Nun ja. Nicht wirklich.

Bei diesem "herrlichen Wetter 🙄" ist man besser indoors.

Jetzt eine angenehme Zeit! Alles Liebe Bernadette 🌞?🤦⛄😀

Freitag, 25. Oktober 2019

Jetzt neu! "Perchtenjagd"

Neu erschienen im Servus Verlag und total spannend!

Dieser Krimi der Autoren Maja und Wolfgang Brandstetter ist super zu lesen und konfrontiert einen mit manchen bösen Überraschungen.


Jetzt auch euch viel Freude beim Lesen dieser Veröffentlichung!

Habt noch einen angenehmen Tag und ein schönes Wochenende! Alles Liebe Bernadette

Freitag, 4. Oktober 2019

Bernadette Maria Kaufmann: Max und die Wildschwäne

Heute möchte ich euch eine spannende Geschichte zum ersten Selberlesen und auch zum Vorlesen vorstellen:

Max und die Wildschwäne

Findet ihr hier:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00BLQ4MWY/ref=dbs_a_w_dp_b00blq4mwy

Viel Spaß und auch euch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe Bernadette 🌞

Freitag, 20. September 2019

Montag, 16. September 2019

Neu von Jürgen Zwilling!

Näheres zu seiner neuesten Veröffentlichung könnt ihr auch hier erfahren:
.https://www.lovelybooks.de/autor/J%C3%BCrgen-Zwilling/Anthologie-Gedichte-Gedanken-ein-Pl%C3%A4doyer-f%C3%BCr-die-Erhaltung-der-Natur-und-der-Menschen-1535119537-w/

Natürlich habe auch ich mitgemacht!

Vielleicht probiert auch ihr euer Glück?

Toi toi 💖 und eine angenehme Woche ☺️ Alles Liebe Bernadette

Die verrückte Weltreise

Vor langer Zeit habe ich ein besonderes Abenteuer mit meiner Katze Susi veröffentlicht!

https://www.amazon.de/verr%C3%BCckte-Weltreise-Bernadette-Maria-Kaufmann-ebook/dp/B00BJ64OWE

Eine kleine, schwarz-weiße Hauskatze geht mit einem Mädchen, einem Plüschhund und ihrer gemeinsamen neuen Freundin Charlotte nachts im Traum auf Weltreise…

Eine lustige Vorlesegeschichte für Kinder ab ca. 5 Jahren - spannend auch für Leseanfänger! Gut geeignet zum Vorlesen als Gutenachtgeschichte für fantasievolle Kinder.

Jetzt auch euch noch eine angenehme Woche ☺️ Alles Liebe Bernadette

Mittwoch, 11. September 2019

Karina Moebius "Barfuß im Himmel"

Jetzt endlich kann ich euch mehr über diese großartige und sehr unterhaltsame Veröffentlichung erzählen.

Eine der Protagonistinen ist - nun ich glaube, ihren ganzen Namen, den ihr auf Seite 24 kennenlernen werdet, verrate ich euch nicht. Nicht ohne vorherige Rücksprache mit der Autorin!

Das solltet ihr als Leseanreiz sehen 😀

Auf der Seite wisst ihr nämlich auch längst, wie die Autorin Karina Moebius auf den Titel für ihr Buch kommt:

Barfuß im Himmel.

Und auch, welche Rolle der Name "Steini" spielen kann.

Kurzweilig und knackig erzählt die Autorin in ihrem Buch, wie das so ist - später Mal im Himmel - und welche Erfahrungen Verstorbene dort haben.



Auch der Erzengel Michael kommt vor - und überhaupt ein grober Überblick über die sagen wir Mal ""Hierarchien der Engel". Obwohl ich jetzt nicht sicher bin, ob dies der richtige Begriff ist. Hierarchien? Na egal.

Das Leben des Neuankömmlings im Himmel verläuft dort jedenfalls sehr  abwechslungsreich und gewissermaßen vielversprechend.

Jedoch muss ich leider darauf hinweisen, dass folgender Satz aus dem Buch dann doch ein wenig beunruhigend ist:

"... alles was du jemals gesagt oder getan hast bleibt auch dann erhalten, wenn du nicht mehr auf der Erde lebst"

Also mich beunruhigt das jetzt schon ein wenig.

Die meines Erachtens sehr katholische Idee von Himmel und Hölle teile ich ehrlich gesagt nicht. Aber umso amüsanter, in diesem Buch auf Schutzengel und den Himmel zu stoßen.

Gerne empfehle ich euch diese Veröffentlichung von Karina Moebius!

Mir hat sie große Freude bereitet.

Jetzt auch euch noch eine angenehme Zeit!

Alles Liebe Bernadette




Montag, 9. September 2019

"Barfuß im Himmel" die zweite 😉

Meine Lieben, bis betreffendes Buch da sein wird, dauert es zugegebenermaßen noch ein wenig!

Aber - es ist auf dem Weg.

Tutorial für das Leben im Himmel - ja, spannend 😊

Mehr, sobald ich mehr zu diesem Werk von Karina Moebius sagen kann.

(Nein- ihr müsst natürlich nicht warten, bis ich gestorben bin...)

Jetzt auch euch noch eine angenehme Woche ☺️ Alles Liebe Bernadette



Dienstag, 3. September 2019

Die Abenteuer der roten Ameise

Meine Veröffentlichung zur roten Ameise findet ihr hier:

https://www.amazon.de/Die-Abenteuer-kleinen-roten-Ameise-ebook/dp/B00ZGUBV1Q

Die kleine rote Ameise ist ständig auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Die Welt ist groß, und es gibt noch so viel zu entdecken! Gut, dass sie eine nette Oma hat, und viele nette Freunde… denn es gibt immer etwas Neues, das sie ganz dringend kennen lernen und ausprobieren möchte! 

Ideal zum Vorlesen und fürs erste selber lesen – eine lustige Sammlung fantasievoller Abenteuer für alle Altersklassen 

Jetzt auch euch noch eine angenehme Zeit! ☺️ Alles Liebe Bernadette


Samstag, 31. August 2019

Ende des Sommers?

Naja, vielleicht.

Wichtig ist auf jeden Fall, sich trotzdem einer möglichen guten Laune bewusst zu bleiben.

Bald werde ich euch vielleicht 😉 die neue Veröffentlichung von Karina Möbius vorstellen "Barfuß im Himmel" ...

Außerdem widmet Maximilian sich "Ibiza"... und wird uns möglicherweise dazu etwas erzählen.

Und: "Kinder dieser Erde" - die neue Veröffentlichung im Karinaverlag... also dazu ein anderes Mal


Jetzt auch euch noch ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche!

Alles Liebe Bernadette

Samstag, 17. August 2019

Karina Moebius: "Barfuß im Himmel"

Eine der ersten Veröffentlichungen, die ich nach der Sommerpause vorstellen könnte 😉 Lasst euch überraschen!



Ich denke jedenfalls, dies könnte eine sehr amüsante Veröffentlichung sein.

Jetzt auch euch ein schönes Wochenende und eine angenehme Zeit!

Alles Liebe Bernadette

Montag, 29. Juli 2019

Samstag, 27. Juli 2019

Buch Wien 2019

Schaut mal :D

http://www.buchwien.at/company/karina-publishing-vienna/

Das wird mit Sicherheit eine spannende Veranstaltung!

Jetzt wünsche ich auch euch noch ein gutes Wochenende sowie eine gute Zeit - alles Liebe, Bernadette


www.karinaverlag.at 

PS.: Das Cover ist eine jener Veröffentlichungen im Karinaverlag, in denen auch ich mit einer Kurzgeschichte dabei bin.

Sonntag, 21. Juli 2019

Nudeln mit Soße von Marika Krücken

Jetzt für euch auch auf Pagewizz!

https://pagewizz.com/nudeln-mit-soe-die-aktuelle-veroffentlichung-von-marika-38727/

Auch euch noch einen schönen Sonntag sowie eine angenehme Woche ☺️

Alles Liebe Bernadette

Donnerstag, 18. Juli 2019

"Nudeln mit Soße" von der Autorin Marika Krücken

Heute möchte ich euch gerne die Veröffentlichung von Marika Krücken vorstellen!

Und ein paar Infos, wie sie auf die Idee zu diesem Buch kam:
Hallo liebe Bernadette,

Ja, was hat mich dazu bewogen über eine große Familie mit 5 Kindern zu schreiben, wo ich doch eigentlich nur eine kleine Familie mit einem Kind (32 Jahre) habe. Vielleicht deshalb, weil ich gerne mehr Kinder gehabt hätte, was leider nicht geklappt hat. Aber egal, dafür habe ich eine bezaubernde Tochter, die bei uns in der Nähe wohnt und uns, ihren Eltern, nach wie vor jeden Tag aufs Neue viel Freude bereitet. Der Titel und das Cover mit Illustration hat sie gezeichnet und gestaltet. Der Titel ist dadurch entstanden, weil ich glaube, dass Nudeln mit Soße ein beliebtes Gericht in allen Familien, besonders mit Kindern, ist. Der Text ist Fiktion, wobei natürlich einige Begebenheiten aus meiner Erfahrung und Erinnerung mit meiner Tochter Marit stammen. Und die verschiedenen Haustiere, die im Buch eine Rolle spielen, gehören natürlich zu einer Großfamilie dazu. Das Buch behandelt das ganz normale Chaos, das in einer so großen Familie entsteht, und die Leistung, die eine Mutter und Hausfrau täglich erbringt.

 Leseprobe für euch:

Freitag, 12. Juli 2019

Marika Krücken: Nudeln mit Soße

...rezensiere ich gerade ;-)

Gerne werde ich meine Rezension auch auf Pagewizz veröffentlichen und danach den betreffenden Link mit euch teilen.

Jetzt auch euch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe, Bernadette


Mittwoch, 10. Juli 2019

Dr. Rodolfo auf Pagewizz

Jetzt für euch auch auf Pagewizz - meine Rezension.

https://pagewizz.com/dr-rodolfo-anwalt-der-tiere-verklagt-den-menschen-38700/

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag 🌞 sowie eine angenehme Woche!

Alles Liebe Bernadette

Dr Rodolfo - Anwalt der Tiere

Jürgen Zwilling hat eine sehr spannende Veröffentlichung über die Rechte sowie das Empfinden der Tiere herausgebracht, die ich euch nicht vorenthalten möchte!

Ich werde darüber auch auf Pagewizz schreiben.

Mehr wenn ich den betreffenden Link mit euch teilen kann.

Noch einen angenehmen Nachmittag 🌞

Alles Liebe Bernadette 🌞

Eine angenehme Woche :D und wunderbaren Lesespaß!

...mit zwei der neuen Veröffentlichungen aus dem Karinaverlag, bei denen auch ich als Autorin aufscheine: Elemente - Meine Luft
und Elemente Mein Wasser


Jetzt auch euch noch eine angenehme Woche!

Alles Liebe, Bernadette

PS.: Mehr über die Anthologien auch bei www.Karinaverlag.at


Freitag, 5. Juli 2019

Ein schönes Wochenende!

https://twitter.com/i/moments/1145982125457453057


Hoffentlich mögt IHR Sonne. Ich schick sie euch - hoffe nur, sie lässt sich überzeugen, dass sie ihren Platz in diesem Teil Europas freimacht ;D

Neuen Lesestoff für euch hab ich natürlich auch :D


https://www.bod.de/buchshop/der-zen-pirat-stephan-kathrein-9783749460120

Der Zen-Pirat

...im Tiefflug zur Erleuchtung...ohje. Bei Tiefflug denke ich jetzt eher an - na sagen wir mal, kann ja mal vorkommen, dass man den Boden näher kennen lernt ;-)

Auch euch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe, Bernadette

Freitag, 14. Juni 2019

Karinaverlag: "Meine Luft"

In dieser spannenden neuen Veröffentlichung trefft ihr auf die Texte von verschiedenen Autoren!

Ja - auch ich bin dabei ;-) worüber ich mich natürlich sehr freue.


Elemente des Lebens - Teil 1 - Meine Luft

Alles andere ist auch undenkbar.

In dieser Woche habe ich schon eine Pressemitteilung erhalten, über die ich wirklich schmunzeln musste. Darin ging es darum, dass HÜHNER so liebe und lustige, gewissermaßen kreative, Haustiere wären.

Ja :D warum nicht!

Muss mich nachhaltig beeindruckt haben, denn heute habe ich mich bei einem kurzen Text an XY fast ver-schrieben "...für das kleine Goldherz" <3

Ja, dann!


MEIN Goldherz ist mittlerweile schon vor einiger Zeit in den Hundehimmel umgezogen. Außerdem war sie mehr als "nur ein Haustier" - aber vielleicht sind Hühner ja tatsächlich so unterhaltsame Gesellen, dass man sie in das eigene Leben nach Möglichkeit inkludieren sollte.



Ich hoffe, an Tagen wie heute freut sie sich ein wenig, welchen Eindruck sie vor allem auf mich hinterlassen hat!

Bild: Bernadette Maria Kaufmann - Mein Goldherz in einer Wiese in Freisaal

Jetzt wünsche ich auch euch noch einen angenehmen Tag sowie ein schöne Wochenende!

Alles Liebe, Bernadette

Mittwoch, 5. Juni 2019

No Filter - eine Neuerscheinung zu gelungenen Fotos

Neu erschienen ist das Buch:


No Filter
Gegen die Flüchtigkeit  des Augenblicks



im Midas Verlag.

Na, wenn es daraufhin mit den Fotos NOCH BESSER klappt!

Sage gerade ich nicht nein. Privat sowie beruflich interessant für mich! Und vielleicht auch für euch.

Jetzt auch euch noch eine angenehme Woche!

Alles Liebe, Bernadette



Montag, 3. Juni 2019

Die große Freiheit

Fundstück auf Pinterest <3


Das obige Bild ist doch entzückend :D

Die große Freiheit - kann man bildlich kaum besser beschreiben ;-)

Ich denke, so ziemlich alle "kleinen" Hunde genießen es, sich auch mal herumkutschieren zu lassen!

Charlotte war da wohl keine Ausnahme.

Insofern wohl passend, dass ich euch heute zwei Tipps zum Lesen geben möchte, wo man auch auf mein Hundekind trifft:

"Auf den Hund gekommen" ( Veröffentlichung im Karinaverlag "Warum soll ich nicht fröhlich sein" und in der Zeitschrift Granatapfel - kurze Zeit darauf.)

www.karinaverlag.at

Bild: Bernadette Maria Kaufmann


Außerdem "Kleine Abenteuer", eine Kurzgeschichte, die auf Amazon / Kindle veröffentlicht habe.

Kleine Abenteuer von [Kaufmann, Bernadette Maria]
Bild: Bernadette Maria Kaufmann

Jetzt auch euch noch eine angenehme Zeit!

Alles Liebe, Bernadette

Freitag, 24. Mai 2019

Eine schöne Zeit!

Auch euch ein schönes Wochenende!

Werde mich jetzt erst einmal ein wenig zurückziehen ;-) muss auch mal sein.







Den Link zur Anthologie "Überall und nirgendwo" findet ihr übrigens hier: https://www.epubli.de/shop/buch/%C3%BCberall-und-nirgendwo-Bernadette-Maria-Kaufmann-9783745096552/72134

Eine kleine Leseprobe daraus für euch:



Bernadette Maria Kaufmann 

Über dem Himmel

Am Himmel zeigt mir der Blick nach unten nur eines... Alles da unten ist grün oder blau, manchmal gibt es Berge...manchmal Wüste...Wasser... Menschen? Sieht man keine... aber wenn es so wäre... wie gleich würden sie alle wirken von dort oben. Hautfarbe? Egal. Nationalität? Nicht wichtig. Über dem Himmel... der große Blick nach unten... wir sind alle gleich.





Jetzt wünsche ich auch euch eine  schöne Zeit!

Alles Liebe, Bernadette

Donnerstag, 23. Mai 2019

Karina Moebius: Barfuss im Himmel

Ja, könnt lustig sein :D

Drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können, und ihre ersten Erfahrungen im Himmel!

Da treffen wir auch auf die Protagonistin von "Niemals ohne Lippenstift". Karina Moebius zeigt uns die Vorstellung der meisten Katholiken ;-) in dieser Veröffentlichung mal von einer heiteren Seite - erhältlich ab 25.10.2019.

HIER vorzubestellen sowie weitere ausführliche Details zur Autorin und zur Veröffentlichung: https://www.karinaverlag.at/products/barfuss-im-himmel-von-karina-moebius/



www.karinaverlag.at
Auch euch viel Freude mit der Veröffentlichung - erst einmal könnte man quasi zur Einstimmung "Niemals ohne Lippenstift" lesen - und jetzt noch eine angenehme Woche!

Alles Liebe, Bernadette


Dienstag, 21. Mai 2019

Huck, der Seeräuber vom Attersee

Österreich ist doch ein wundervolles Land, um Urlaub zu machen!

Und der Attersee ist in der Tat recht schön.

Deshalb empfehle ich euch gerne diese Veröffentlichung, die im Karinaverlag erschienen ist!


Ein frecher Seeräuber, bärenstarke Mäuse und eine liebliche Stimme ergeben eine zauberhafte Erzählung, die am wunderschönen Attersee spielt. Warum der kleine Huck zum Seeräuber wird und wie er aus ganz anderen Gründen berühmt und glücklich wird, erzählt diese Geschichte.

Ein Kinderbuch aus der Serie für visuelles Sprachenlernen.

Jetzt auch euch eine interessante Woche!

Alles Liebe, Bernadette 


Sommerpause

. .. oder so ähnlich 😉 Ich nehme mir jetzt jedenfalls bis auf weiteres eine Auszeit und lade euch herzlich ein meine Buchtipps zu lesen. ...