Mittwoch, 17. Februar 2016

Gespenstisch gut!

Ist meine neueste Veroeffentlichung: http://www.xinxii.com/amelie-laura-und-die-gespenster-p-368516.html

Wie so oft - diese Erzählung spielt im Sommer (von dem ich derzeit auch träume - nicht so schlimm wie 2015, aber eben SOMMER!) und dreht sich um Laura, ihre kleine Schwester Amelie und die gemeinsamen Ferien auf dem Land bei ihren Großeltern.

Ah ja, nicht zu vergessen - nicht nur, dass sie außertourlich "leihweise sozusagen", zwei Hunde haben - sie erleben auch noch jede Menge Überraschungen! MIT HAUSGEISTERN!

Und zwar besonders spleenigen...

Geeignet ist diese Veröffentlichung für Fans lustigen Spuks, prinzipiell für alle Altersklassen...geht gut für Leseanfänger aufgrund seiner leicht verständlichen Sprache und auch passender Länge - die vorliegende Veröffentlichung ist der erste Teil, in dem wir die Gespenster kennen lernen...

Gut auch fürs Vorlesen.

Überraschungen anderer Art erlebe ich derzeit selbst wieder mal - kleiner Ausschnitt gefällig?

Der Wichtigste:

Hundekind ist krank, und morgen können wir uns alle beide beim Arzt was abholen. SIE hoffentlich eine passende Medikation, die sie schnell wieder auf die Beine bringt - und ICH brauche vielleicht doch mal was zur Nervenberuhigung (ihretwegen). Alles andere, das ich derzeit so erlebe, spielt dagegen gar keine Rolle.  Dinge und Erlebnisse haben nur die Bedeutung, die man ihnen auch zumessen will.

In diesem Sinne auch euch eine schöne Woche!

Alles Liebe, Charlotte und Bernadette


Bernadette Maria Kaufmann: Fitnesstraining trotz Unpässlichkeit...
Ihr Park lenkt sie ab und verleiht ihr vorübergehend Energie. Immer.

Freitag, 12. Februar 2016

Immer unterwegs...

...war ich selber jetzt auch schon die letzten Tage!

Und gestern und vorgestern auch in besonderer Mission ;-) Leser von Charlottes Westiemania wissen es eh schon.

Mein Buchtipp für euch heute hat auch etwas mit dem unterwegs sein zu tun:

http://www.amazon.de/verr%C3%BCckte-Weltreise-Bernadette-Maria-Kaufmann-ebook/dp/B00BJ64OWE

Bernadette Maria Kaufmann: Eine verrückte Weltreise


Als ich heute  unterwegs war, da ich ja die Umfrage für die Zeitung gemacht habe, habe ich auch eine nette Bekanntschaft alter Zeiten wieder getroffen! Meine Deutschlehrerin aus dem Gymnasium!

Oh ja, ich habe mich sehr gefreut darüber, und auch meine sympathische Lehrerin.
Allerdings ist uns die Zeit in Jahreszahlen nicht mehr eingefallen...aber das ist ja auch nicht so wichtig, vielleicht. Wir haben uns jedenfalls amüsiert, und auch gut unterhalten.
Und ich habe mich sehr gefreut, dass auch sie bei meiner Umfrage mitgemacht hat, meine liebe Frau Prof. Wimmer.

;-)

Jetzt wünsche ich auch euch noch einen schönen Abend, viel Freude mit meinem Text - und den nächsten Tipp gibt es bestimmt schon am Wochenende!

Alles Liebe, Bernadette


Winterliche Erzählungen

Diese wunderbare Veröffentlichung eignet sich hervorragend als Geschenk für Weihnachten 💖 Viele Geschichten mehrerer Schreibender sorgen ...