Montag, 22. Dezember 2014

Archimedes Maus und das Geheimnis der Nuss

Für begeisterte Lesende ab ca. 8 Jahren könnte das eine spannende Story sein, in der wieder einmal eine Maus die absolute Hauptrolle spielt!

Hm, wobei...

Eventuell muss man das ein klein wenig umformulieren...okay... es kommen vor: ein Mäuserich und eine Nuss.

Und diese Nuss?
Die erzählt...

Was sie erzählt, wird der Auftakt zu einem ganz großen Abenteuer, in dem es darum gehen wird, den Wald zu retten!

Hier erhältlich: http://www.xinxii.com/archimedes-maus-und-das-geheimnis-der-nuss-p-357304.html

Freitag, 19. Dezember 2014

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Weihnachten mit Kobold! Und Christine Erdic

Ideal für Fans lustiger und kreativer Geschichten sind die witzigen Erlebnisse des Kobolds Nepomuck!

Auf der Website der Autorin gibt es jetzt für Weihnachten auch eine wunderbare Leseprobe :-)

Unbedingt reinschauen: http://christineerdic.jimdo.com/

Vielleicht das ideale Geschenk für Kids und Patenkinder?

Dienstag, 16. Dezember 2014

Eine wunderbare Weihnachtsgeschichte von Marika Krücken!

Vor allem die kleinen Leseratten werden sich darüber freuen!

"Der verschwundene Weihnachtsstern" der Autorin Marika Krücken - endlich einmal wieder eine schöne und überaus fantasievolle Geschichte zur schönsten Jahreszeit <3

Hier geht es zur Geschichte: http://weihnachts-textwerkstatt.blogspot.co.at/2014/12/der-verschwundene-weihnachtsstern-von.html?spref=fb

Dorothee Sargon: Ein Leben ist für mich nicht genug

Ja, der Titel wird Recht behalten! Sehr unterhaltsam entführt die Autorin Dorothee Sargon uns in die Lebenswelt der (sicherlich öfters auch mal Krisen-geschüttelten...) Protagonistin... wobei diese es zumindest immer spannend hat. Vielleicht sogar mal lustig?

Eines steht fest: das Abenteuer kommt hier nicht zu kurz!
Leider kann man von kaum etwas Spannenderem erzählen als vom Leben - mit all seinen teilweise echt schon unmöglichen Möglichkeiten.

Mehr Details in der Kurzbeschreibung:
Mit 68 Jahren hat Barbara Nogras aufgrund eines Tagtraums die unerwartete Inspiration, ihr Leben aufzuschreiben. Es ist aufregend, voller Abenteuer, oft auch anstrengend und immer wieder muss sie mit neuen Herausforderungen fertig werden. Sie lernt, in allen Berufen ihren ‚Mann’ zu stehen, schildert Erlebnisse aus ihrem vielseitigen Berufsleben, dem Umgang mit Kunden und bildet sich ihre eigene Meinung. Das Wort „aufgeben“ befindet sich nicht in ihrem Vokabular

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Ein-Leben-mich-nicht-genug/dp/3942884038/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1418720059&sr=8-7&keywords=dorothee+sargon

Dienstag, 9. Dezember 2014

Ein cooles Weihnachtsgeschenk von Tip Toi!

Kleine Fans von Tieren und schönen Bildern freuen sich, wenn ihnen Christkind und/ oder Weihnachtsmann dieses coole Starter Set von Tip Toi bringen! Ravensburger legt damit eine neue liebevoll gestaltete Idee vor, die den Kleineren unter den Leseratten bestimmt Spaß macht:

Ravensburger 00503 - Tiptoi: Starter-Set Bilderlexikon Tiere mit Stift

So kann man Tiere aus den verschiedensten Lebensräumen "erleben"!

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/gp/product/B0072F4IRM/ref=s9_ri_gw_g21_i5?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=1QY4B6H0YEB0VZWAKSRX&pf_rd_t=101&pf_rd_p=543995267&pf_rd_i=301128


Sonntag, 7. Dezember 2014

Bernadette Maria Kaufmann: Von Hexen, Feen und Zauberdrachen

Nicht vorenthalten möchte ich euch meine neueste Veröffentlichung - ein wahrhaft "magisches" eBook!
Nein: ich selber mache nach wie vor keine Magie, gleich welche der möglichen Arten... aber dafür geht es in diesem Abenteuer, das der leicht Krisen-geschüttelte Spatz Frieder erlebt, wirklich rund!
Umgeben von Feen und Hexen, beschäftigt mit der Jagd auf frische Würmer und der liebevollen Aufzucht recht, sagen wir mal: hungriger..., Vogelkinder...  wird ihm selten langweilig!
Seiner Frau Elfi wird es auch nicht grade fad - aber, lest die Beschreibung selber ;-) Schnell würdet ihr ihren Unmut verstehen...

Die verrückten Abenteuer des Spatzen Frieder mit Hexen, Feen und Zauberdrachen!

Bernadette Maria Kaufmann

Von Hexen, Feen und Zauberdrachen – Kurzbeschreibung

Dieses Abenteuer für alle, die es gerne magisch haben, erzählt von einer Reihe außergewöhnlicher Erlebnisse, die der Spatz Frieder mit Hexen, Feen und Zauberdrachen hat! Da gibt es zum einen die Hexen, die immer wieder in dem nahen Wald zusammenkommen, um zu feiern und sich zu besprechen, und so manche Verwünschung wahr zu machen.
Unter diesen befinden sich eine alles andere als handzahme Oberhexe, des weiteren eine besonders böse Hexe sowie der Hexer Fabian, der einen Plan ersinnt, um diese für sich zu gewinnen.
Außerdem gibt es - natürlich - die wahrscheinlich unvermeidlichen Feen in dieser fröhlichen Runde im Wald, von denen besonders eine mit ihrer offen zur Schau gestellten Naivität regelrecht den Hass so mancher auf sich zieht.
Und, ganz neu, kommt auch noch ein kleiner Drache hinzu, den seine Eltern dringend loswerden wollten und ihn daher „am besten ganz tief in den Wald!“ losgeschickt haben…

Doch: Wie so oft entwickelt sich so manches im Weiteren ganz anders als man dachte!

Während Frieder aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt, schäumt seine Frau Elfi, denn sein Voyeurismus ist ihr bei der Aufzucht der gemeinsamen Vogelkinder alles andere als eine echte Hilfe…
Und zu guter Letzt hat Frieder noch dazu nix anderes zu tun, als den Neuankömmling des Waldes kennenzulernen – ganz ehrlich: da stellen sich Elfi die Federn auf!

Wie sich der Weg zu dem einen oder anderen Happy End gestalten könnte, und weshalb sich die Vogelmutter auf die Suche nach einem schönen Namen für den Drachen macht – das erfährt man in dieser Erzählung.


Geeignet für alle, die fantasievolle Erzählungen gerne haben.
Auch für schon etwas fortgeschrittene Leseanfänger geeignet.
Eignet sich fürs Vorlesen – und macht dabei auch den „Vorlesern“ Spaß!

Enthält drei bis vier handgefertigte Illustrationen (Ölkreide).


Inklusive Leseprobe.

Hier erhältlich: http://www.xinxii.com/von-hexen-feen-und-zauberdrachen-p-357163.html

Viel Spaß!

Freitag, 5. Dezember 2014

nicht neu - aber lustig!

...ist meine Kids-Shortstory "Nikolaustag im Kindergarten"!

Macht auch den Vorlesern Spaß ;-)

Und schildert, dass Feiern auch im Kindergarten seine lustigen Seiten hat ;-) eigentlich logisch. Marie und ihre Freunde fiebern dem großen Ereignis schon entgegen! Und sie werden nicht enttäuscht werden...

Hier erhältlich:http://www.amazon.de/NIKOLAUSTAG-KINDERGARTEN-Bernadette-Maria-Kaufmann-ebook/dp/B00FK144V0/ref=sr_1_9?s=books&ie=UTF8&qid=1417800384&sr=1-9

Ps.: Um etwaige Unklarheiten zu beseitigen - wobei ich mich zu erinnern glaube, an anderer Stelle bereits darauf hingewiesen zu haben - das Mädchen auf dem Cover bin ich. Ja: Kinder überleben Ganztagskinderbetreuung recht gut - ich gehöre zu den Beweisen. Schule überlebt man ja auch - die Unterschiede sind da ohnehin marginal.

Meine Freunde habe ich für die Neugestaltung als Cover aus dem Bild geschnitten, denn es gibt so was wie ein Recht auf Privatsphäre ;-)
Und vielleicht finden Markus, Maria und Ulrike das im Gegensatz zu mir nicht so lustig, vom Titel MEINER Veröffentlichung zu lachen. Das wäre auch ihr gutes Recht.

So sieht man also exklusiv nur mich und einen kleinen Teil unseres Jausentisches.


....

Viel Spaß!


Donnerstag, 4. Dezember 2014

Marion David/ Codename Kolibri: Abenteuer im Schnee!

Ja, ich ahne es...

So mancher von euch liebt ihn - den Schnee!

Daher, und weil die meisten von uns definitiv keinen Schnee haben, derzeit...

Empfehle ich euch dieses Abenteuer von Codename Kolibri : http://www.amazon.de/Gro%C3%9Fen-B%C3%A4ren-B%C3%BCcher-Barnabas-Rosenstengel-ebook/dp/B00A6VGWOQ/ref=la_B008C761AG_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1417673377&sr=1-2

Viel Spaß!

Und morgen einen schönen Krampus :-)

Sonntag, 30. November 2014

"Was macht ein Bär in Afrika?"

Genießt euren Advent und freut euch auf eine so richtig schöne Weihnachtszeit! Wenn auch diesmal offenbar ohne Schnee (ich persönlich freu mich darüber... andere kriegen die Krise... helfen könnte eventuell eine Urlaubsbuchung in Alaska. Nein: sicher bin ich mir da auch nicht...)

Ein lustiges Buch für die Altersklasse um die fünf Jahre ist "Was macht ein Bär in Afrika?".

Der Autor Satomi Ichikawa weiß es ;-)

Ich kann keine echt taugliche Prognose abgeben, empfehle aber, dieses Buch zu lesen - beziehungsweise vorzulesen!

Die offizielle Kurzbeschreibung klingt doch verlockend:

"Das kleine Tier war ein Bär", sagt der junge Löwe. "Ein Bär! Aber in Afrika gibt es doch keine Bären", staunt ein altes Nashorn. "Ich habe jedenfalls noch nie einen gesehen." Meto ist ein kleiner Junge aus einem ganz kleinen Dorf mitten in der afrikanischen Savanne. Eines Tages kommen Touristen in sein Dorf, darunter auch ein kleines Mädchen. Das hält ein Tier im Arm, das Meto noch nie gesehen hat. Auch die Tiere der Savanne können nichts damit anfangen. Aber dieses Tier - ein Teddybär - sorgt für eine aufregende Geschichte.

Wunderschöne Bilder tun das ihre und tragen zum Lesevergnügen bei!

Hier erhältlich und ganz sicher ein tolles Weihnachtsgeschenk:
http://www.amazon.de/gp/product/3407760337/ref=s9_qpp_gw_p14_d99_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-3&pf_rd_r=0VFXWR7G2EXJPECXA964&pf_rd_t=101&pf_rd_p=455354327&pf_rd_i=301128




Sonntag, 23. November 2014

Heidi Dahlsen

Diese Seite mit Interessantem zur Autorin Heidi Dahlsen finde ich spannend - und ich hoffe, sie gefällt auch euch!

Werft mal einen Blick darauf http://www.news4press.com/Meldung_859603.htmlund stöbert genussvoll <3
Es sind einige Werke dabei, die sicher auch dem einen oder anderen von euch gefallen werden. Viel Vergnügen beim Entdecken!

Und noch mehr über Heidi Dahlsen und ihre Werke findet ihr auch auf ihrer Homepage: http://autorin-heidi-dahlsen.jimdo.com/

Mittwoch, 12. November 2014

Fasching!

Seid ihr auch schon im Fasching angekommen?!
Wir hatten gestern stilecht zur Eröffnung Krapfen!

Und für euch habe ich stilecht zur Eröffnung meine Story Faschingskrapfen für Marlena, die für den Kindle erhältlich ist: http://www.amazon.de/Faschingskrapfen-Marlena-Geschichten-ihren-Freunden-ebook/dp/B00II6AUR6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1415790116&sr=8-1&keywords=Faschingskrapfen+f%C3%BCr+Marlena

Viel Spaß und eine lustige närrische Zeit!

Montag, 10. November 2014

R.D.V. Heldt: Leckeres fuer die Weihnachtsbackstube...

...bietet R.D.V. Heldt mit ihrem Werk, das hier erhältlich ist:
http://www.amazon.de/Die-Kinder-Weihnachtsbackstube-R-D-V-Heldt/dp/1480257214/ref=sr_1_13?ie=UTF8&qid=1352495841&sr=8-13

Genau rechtzeitig vorsorgen und dieses tolle Buch schenken!

Denkt dran: nichts macht so viel Spaß wie selbst backen!
Und schon diesen Monat ist ja der erste Adventsonntag.

Kinder werden jedenfalls viel Spaß haben - beim Backen, Naschen, Ausprobieren!!!

(Ob Erwachsene mithelfen dürfen? Vielleicht. Wenn sie brav sind ;-) Aber: ob die Chancen da gut sind? ...)


Bernadette Maria Kaufmann
Die abgebildeten Kekse stammen zwar nicht genau aus diesem Buch, aber: darin koennt ihr euch ebenso leckere Anregungen holen!
Viel Freude :-)

Sonntag, 9. November 2014

Sonntags lesen...

Genießt euren Sonntag <3 und habt eine schöne freie Zeit!

Heute habe ich folgenden Lesestoff für euch anzubieten...

Erstens, als eine willkommene Erinnerung an einen schönen Sommer und zur Vorfreude auf den nächsten: mein Ebook Elfensommer bis 24.11. unentgeltlich auf XinXii kennenlernen!

Dazu müsst ihr euch zwar auf der Seite kostenlos als Leser registrieren (in Bezug auf Datenschutz und Co weit harmloser als Facebook und die meisten anderen...) - das geht recht schnell und könnte, wenn gewünscht, auch relativ schnell wieder gelöscht werden... Dafür ladet ihr ein DRMfreies Ebook herunter, das ihr auf allen euren Geräten problemlos lesen könnt. Und: ihr könnt es auch bewerten, wenn ihr möchtet - müsst ihr aber nicht ;-)

Den Titel auswählen, damit zur Kasse gehen und dort dann folgenden Couponcode eingeben: gratislese

Auf folgendem Link erhältlich: https://www.xinxii.com/asresults.php?s4=Elfensommer&iSearchButton=Suchen&sid=1

Zweitens, passend zu dieser großartigen Jahreszeit, in der man herrlich frieren kann, aber wenigstens allerlei Keks und Co essen kann: "Klaus, die drei Feen, und der Pfefferkuchenmann"

In dieser netten Kurzgeschichte wird keine Fee dran glauben ;-) aber dafür gibt es Klaus und allerlei Leckereien! Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Klaus-drei-Feen-Pfefferkuchenmann-M%C3%A4rchenfieber-ebook/dp/B00GWLZ4Q6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1415534937&sr=8-1&keywords=Bernadette+Maria+Kaufmann+Klaus+und+der+Pfefferkuchenmann

Und drittens: ein schönes Buch von Marika Krücken, das Lust auf Advent macht! Am besten investiere ich gleich ein paar Stunden mit dem Werk...
Weihnachtsduft mit Zimtgebäck. Weihnachtsgeschichten für jedes Alter.
Hier erhältlich:http://www.amazon.de/Weihnachtsduft-mit-Zimtgeb%C3%A4ck-Weihnachtsgeschichten-jedes/dp/3943650308/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1415535276&sr=1-2&keywords=marika+kr%C3%BCcken


Entscheidet ;-)

Viel Freude und noch einen schönen Sonntag!




Donnerstag, 6. November 2014

Heidi Dahlsen: Alles wird gut...

Heidi Dahlsen hat ein Buch veröffentlicht, dessen Titel uns allen gefallen wird ;-) Alles wird gut... irgendwann...

Ja. Hoffentlich. Vielleicht? Oder auch sicher... Hm, sucht es euch aus.
Nun, das Buch ist auf alle Fälle lesenswert!

Und darum geht es:
Freundinnen aus alten Zeiten treffen sich irgendwann "später" wieder - in ihrem Fall mit Mitte 30. Und ziehen Bilanz.
Was hat offensichtlich nicht so ganz geklappt?
Und was hat toll funktioniert?
Die Lebensentscheidungen sind es, die für uns alle interessant sind - und die auch Schreibende immer wieder mal gerne aufgreifen, weil sie ein spannendes Thema sind, mit dem sich jeder irgendwie identifizieren kann.

Das Buch von Heidi Dahlsen soll aber nicht zu möglichen Frusterlebnissen beitragen... sondern zeigt auf, dass die alten Schulfreunde in diesem Werk auch im Erwachsenenalter noch auf ihre einst so gute Freundschaft bauen können. Gibt es glücklicherweise auch im echten Leben.
Das an sich sollte schon ausrechen für ein wenig mehr Zuversicht <3


Hier erhältlich: http://www.amazon.de/gp/product/3839127807/ref=as_li_qf_sp_asin_il_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3839127807&linkCode=as2&tag=httpparadiesf-21


Heidi Dahlsen

Sonntag, 2. November 2014

Wunder aus dem Plattenbau

Schon seit längerem geistert die Einladung, bei diesem Blog als Gastautor mitzuwirken, in meinem E-Mail-Postfach herum. Und nach dem Aufbau eines eigenen Blogs habe ich nun die Zeit, dieser Einladung nachzukommen. In diesem Blog dreht sich bekanntlich alles um die Literatur - Lesetipps für Groß und Klein. Dafür habe ich nun auch geeignetes Material gefunden, welches ich in diesem Blog kurz vorstellen möchte. Viel Spaß beim Lesen!

Die DDR - damit assoziiert man primär Plattenbauten, Planwirtschaft und deutschen Punkrock. Doch es gab im Osten auch eine blühende Literaturszene, die oftmals aus grandiosen Geheimtipps bestand. Das hier besprochene Werk ist das Buch zu einem - ich denke, dieses Unwort darf ich an dieser Stelle mit gutem Gewissen verwenden - Kultfilm der DDR. Die Legende von Paul und Paula erschien 1973 in den Ostkinos und etablierte sich über die Jahre als fester Bestandteil der ostdeutschen Kultur. Der Drehbuchautor Ulrich Plenzdorf - 1934 in Berlin geboren, 2007 ebenda gestorben - veröffentlichte 1979 die Buchumsetzung des Stoffes Die Legende vom Glück ohne Ende, welche den Film noch weiterspinnt und zu einem verdienten Ende kommen lässt.


Der nachfolgende Absatz beinhaltet wichtige Details der Romanhandlung.
Alles beginnt in der "Singer", Dreh- und Angelpunkt der gesamten Handlung, erzählt von einer Nachbarin oder einem Nachbar, immer nur als meine Person bezeichnet. Paul und Paula lernen sich bereits als Kinder in den Wirren des Wiederaufbaus 1945 kennen. Zum Zeitpunkt der Handlung führt er ein vorbildliches Leben, ist verheiratet, hat einen Sohn und arbeitet für den Staat. Paula schlägt sich in einer Kaufhalle durch, ist geschieden und hat zwei Kinder. Als sich die beiden im Laufe eines missglückten Abends in einer Bar kennenlernen, funkt es wieder gewaltig und Paul erkennt, dass sie wie füreinander geschaffen sind. Nachdem Paulas Sohn jedoch nach einer Kinovorstellung überfahren wird, distanziert sie sich von ihrer Umwelt und verlässt ihre Wohnung fast gar nicht mehr. Paul gibt nich auf und bleibt vor ihrer Tür sitzen. Tagelang. Wochenlang. Und nachdem Paula fast eine Beziehung mit Saft, einem vermögenden Ersatzteilhändler im Vierten, anfängt, kommen die beiden doch noch zusammen. Sie schweben förmlich vor Glück, denn nun sind sie endlich vereint. Nach einer wochenlangen Aktion, die ein bisschen an John Lennons Bed-In 1969 erinnert, nehmen Paulundpaula (wie sie nun, als Einheit, stets bezeichnet werden) ein neues Leben in Einheit auf.
Als sich schließlich ein gemeinsames Kind anbahnt, nimmt das Schicksal des Paares eine dramatische Wende, denn Paula wird eine sehr geringe Überlebenschance bei der Geburt des Kindes diagnostiziert, sie entschließt sich zum Empfang ihres Kindes. Nachdem das Unvermeidliche geschehen ist, steht Paul mit Paulas Tochter und dem gemeinsamen Sohn alleine da, als plötzlich Laura, die genau wie Paula aussieht, in sein Leben tritt. Und plötzlich scheint alles wieder besser zu laufen...

Die Legende vom Glück ohne Ende ist ein Paradebeispiel deutscher Erzählkunst. Immer wiederkehrende Einwürfe von einer der handelnden Personen lassen die gesamte Erzählung sehr authentisch und glaubhaft wirken, unterstützt von der Erzählung durch meine Person, einen unmittelbaren Zeitzeugen. Plenzdorf zeichnet sich durch sehr bildreiche Motive innerhalb der Erzählung (Pauls Herzen an Paulas Türe lassen sich beispielsweise noch Jahre später als Graffiti in Charlottenburg finden) sowie durch eine sehr "bodenständige", klare Sprache aus. Die gesamte Erzählweise erinnert an den klassischen Botenbericht, ist aber weitaus differenzierter, fast wie eine Anekdote, die man seinen Kindern erzählt, bei der eventuelle Legendenbildungen gleich im Voraus als Legenden bloßgestellt werden und alles so erzählt wird, wie es sich wirklich zugetragen hat. Doch die Gesamthandlung ist ohnehin schon wie eine Legende: Sie wirkt gleichzeitig so unwirklich und konstruiert, aber dennoch sehr authentisch, auch durch erwähnte Art des Erzählens. Dies geschieht auch innerhalb des Erzählten, da neue Ereignisse rund um die beiden rasend schnell in ganz Berlin bekannt sind und immer ausgefallener und abstrakter weitergegeben werden, was aus dem Einzug bei Paula schließlich zum Gerücht über einen Antiquitätenmarkt in der Singer werden lässt. Das Element des Unwirklichen, des Legendenhaften tritt überraschenderweise durch die DDR-Staatsmaschinerie in Erscheinung, da es sich Paul trotz einer Anstellung bei einer staatlichen Behörde trotzdem - mit Erfolg - nicht nehmen lässt, wochenlang im erfolgreichen Sitzstreik vor Paulas Tür zu sein. Einzig der zweite Teil der Handlung, in welchem Laura in Erscheinung tritt, wirkt doch arg konstruiert und vorhersehbar, was den Gesamteindruck doch trübt, das Buch aber trotzdem nicht von einer Empfehlung als grandiosen Geheimtipp abbringt. Ein wahrlich begeisterndes Buch für jeden, der ein bisschen was mit der DDR (und mit Wundern ;)) anfangen kann!

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen sein sollte, der kann das Buch hier und den Film hier kaufen!



Freitag, 31. Oktober 2014

Sonia Laredo

Die spanische Autorin Sonia Laredo hat einen wundervollen Roman für alle, die Bücher LIEBEN geschrieben, der einen schnell in den Bann zieht!

Nicht nur Bücher kommen vor ;-)
sondern natürlich auch manch anderes vielleicht nicht gar so unwichtiges oder zumindest interessantes... Thema wie Freundschaft, ...

Weitere Details und erhältlich HIER: http://www.amazon.de/gp/aw/d/3421046344?pc_redir=1409902428&robot_redir=1

Viel Freude und...

* thrilling Halloween!

* ein schönes Allerheiligenwochenende

* einen guten Start in den November!

Wählt euch, was euch am besten gefallen wuerde ;-) Mehrfachauswahl natürlich möglich!


Sonntag, 26. Oktober 2014

Für Teddy-Fans! Teddy Tobie verliebt sich

Das ist ja süß! Kleiner Bär in Liebesnöten <3

Die Autorin Gaby Hoffmann schreibt über einen kleinen Bären, der sich aus amourösen Gründen dringend etwas einfallen lassen muss:
Teddy Tobie verliebt sich in seine neue Klassenkameradin Tina. Diese aber hat nur Augen für den angeberischen Bubi, der sich mit seinem vielen Taschengeld alles leisten kann. Wie soll Tobie da mithalten? Er verfällt auf eine verrückte Idee, die ihm reichlich Ärger beschert. Kann Tobie doch noch Tinas Herz gewinnen?
In summe ergibt sich daraus ein außergewöhnliches Kinderbuch mit großartigen Farbfotos! Über dieses Geschenk freuen sich auch große Teddy-Fans.

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/gp/product/B00GZ5I0TC/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B00GZ5I0TC&linkCode=as2&tag=httpwwwprof0a-21&linkId=DRXKVC7HRA5PIAOO



Gaby Hoffmann: Teddy Tobie verliebt sich
 Hinweis: Bild enthält keinen Link!

Samstag, 25. Oktober 2014

Halloween mit und für Kids

Ein cooles Buch, das man als eine Art Ideenlieferanten verwenden kann, ist dieses hier: Gruselparty: Die besten Ideen für jede Kinderparty (Halloween, Fasching und Geburtstag) von Jane Bull !
Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Gruselparty-Kinderparty-Halloween-Fasching-Geburtstag/dp/3831022518/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1414248030&sr=1-1&keywords=halloween+kinder

Lesenswertes für Halloween-begeisterte Kids gibt es aber natürlich auch!
Zum Beispiel Ein Fall für die Schwarze Pfote - Halloween! von Benedikt Weber.
Süßes oder Saures – Halloween steht vor der Tür. Darauf freuen sich Merlin, Charlotte und Fips riesig. Doch das schaurige Fest wird noch spannender, denn plötzlich haben es die Detektivfreunde mit einer Bande internationaler Kunstdiebe zu tun.
Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Schwarze-Pfote/dp/3864292123/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1414248030&sr=1-2&keywords=halloween+kinder

Happy Halloween!

Jetzt kommt ja bald Halloween, und als gruselig schaurig schöne Einstimmung sollte man auch schon mal das Richtige lesen!

Den Auftakt macht mein erster Vorschlag zum Thema: Tinka Wallenka, die unter dem Titel "Happy Halloween" sieben schaurig unterhaltsame Kurzgeschichten bietet ;-)

Hier erhältlich: http://www.neobooks.com/werk/37221-happy-halloween.html

Neobooks/ Tinka Wallenka
Weiteres Gruseliges folgt... mein nächster Tipp ist dann aber für die lieben Kleinen, die bestimmt schon dem "Süßes oder Saures!" entgegenfiebern...

Freitag, 24. Oktober 2014

Woody, der Weihnachtswelpe

Hannes Steinbach legt mit "Woody, der Weihnachtswelpe" eine besonders schöne Weihnachtsgeschichte vor - für alle, die Hunde gern haben <3

Die Zweibeiner der Story sind Isabel Bachmann, die nach ihrer Scheidung neu ins Leben startet und aus ihrer Arbeit für die Hunde-Nothilfe Kraft schöpfen kann. Eines Tages nimmt sie für kurze Zeit den Hundewelpen Woody bei sich auf - und bald spürt sie, dass er etwas ganz Besonderes ist...
Dasselbe bemerkt Marc Winter - bei diesem weckt Woody Erinnerungen...
Als der Welpe kurz vor Weihnachten verschwindet, machen die beiden sich gemeinsam auf die Suche nach ihm...

Erhältlich bei Weltbild.
Als Buch: http://www.weltbild.at/3/17862629-1/buch/woody-der-weihnachtswelpe.html
Als eBook: http://www.weltbild.at/3/18288552-1/ebook/woody-der-weihnachtswelpe.html

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Und plötzlich war ich zu sechst: Aus dem Leben einer ganz normalen Patchwork-Familie

Die Autorin Felicitas van Lovenberg hat mehr Humor und Geduld als die meisten Menschen.
Deshalb beschert sie uns dieses Buch - vielleicht ausgehend von der Annahme, dass jeder über 30 einen Partner mit "lebenden Altlasten" möchte ;-)

Sie scheint dem Glauben anzuhängen, dass mancher darauf brennt, den Stiefelternteil spielen zu wollen (ich scheide an dieser Stelle vorerst einmal aus ;-) aber wer weiß schon, was das Leben noch so alles bringen mag...), und so gesehen ergibt mein jetziger Literaturtipp für euch auf jeden Fall gute Unterhaltung und vielleicht sogar so manche spannende neue Perspektive.

Man wird ja nicht "einfach so!" Familie. Quasi nebenbei.
Aber... für Beziehungstipps fühle ich mich jetzt echt nicht zuständig <3
Wenn man sich bemüht, kanns durchaus klappen.
Ob es das auch immer wird?
Nicht unbedingt.
Aber vielleicht ja.
Eine Begründung FÜR Patchwork, die ich vor langer Zeit einmal gehört habe, und die zu jenen gehört, die mir am besten gefallen haben, war, dass man - bei guter Kommunikation - irgendwann so weit ist, dass man Vergleiche zieht, was die Kinder jeweils von wem haben ;-) Und das alles humorvoll. Ergibt also in Summe doch Familie.

Aus der Kurzbeschreibung:
Wie fühlt es sich an, plötzlich eine Familie zu haben? Was entgegnet man als ungeübte Wochenend-Mutter auf den Killer-Satz »Du bist nicht meine Mama«? Wie geht man damit um, dass die Ex des neuen Partners dank der Kinder alles über einen weiß – bis hin zu Kontostand und Körpergewicht? Und was geschieht in dem fragilen Patchwork-Gefüge, wenn eigene Kinder hinzukommen?
Die Publizistin und Bestsellerautorin Felicitas von Lovenberg berichtet lebensnah, witzig und klug aus dem Alltag ihrer Patchwork-Familie und gibt wertvolle Erfahrungen weiter, die das Miteinander leichter machen.
Ein Buch für Liebende, Eltern, Stiefmütter, Stiefväter und Expartner


Hier erhältlich: http://www.amazon.de/pl%C3%B6tzlich-war-ich-sechst-Patchwork-Familie/dp/3100800338/ref=sr_1_5?s=books&ie=UTF8&qid=1414050784&sr=1-5&keywords=patchworkfamilie

Knister! Von Prinzessinnen und Märchendrachen...

Knister hat es wieder mal geschafft, eine besonders ausgefallene Idee für angehende Prinzessinnen auf den Markt zu werfen!

In dem neuesten Abenteuer der beliebten Hexe Lilli plant sie einen rasanten Berufswechsel: von der Hexe zur Prinzessin...
Weshalb das Ganze?
Ganz einfach: Prinzessinnen müssen - so Lillis Gedanke - niemals ihre Gemächer selber aufräumen. Das machen ja schon andere für sie.
Da lachen ja die Hühner!
Denn: nachdem sich Hexe Lilli rasant in ihr neues Abenteuer, diesmal als Prinzessin, gehext hat... muss sie leider feststellen, dass ihre Annahme, so dem Zimmer aufräumen zu entgehen, irgendwie ein Trugschluss war.
Leider geht es jetzt nicht mehr nur um ihr eigenes Zimmer.
Nein... sie soll die Höhle eines Märchendrachen aufräumen...

:-)

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Hexe-Lilli-wird-Prinzessin-KNISTER/dp/340106326X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1414051326&sr=1-1&keywords=hexe+lilli+wird+prinzessin

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Autorengruppe "WortWerk": Eine bunte Mischung Geschichten für Kinder

Damit kann man gar nichts falsch machen - dieses interessante Buch ist ein schönes Geschenk für lesebegeisterte Kinder!
Zudem wird ein Teil der Einnahmen für wohltätige Zwecke abgegeben.

Hier anschauen und vielleicht kaufen ;-) http://www.amazon.de/Eine-bunte-Mischung-Geschichten-Kinder/dp/1499691068/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1413990723&sr=8-3&keywords=autorengruppe+wortwerk+eine+bunte+Mischung+Geschichten+f%C3%BCr+Kinder

Für diese bunte Mischung haben sich die Autoren der Geschichtenschmiede etwas Besonderes ausgedacht. Leseratten erfahren u.a. wie sie verantwortungsbewusst mit Tieren umgehen können, dass sie nicht aufgeben, sondern sich gegenseitig helfen sollen. Einmal spielt das Glück mit, ein anderes Mal wird ein behinderter Junge in das gemeinsame Spiel einbezogen. Auch Elfen und Kobolde sind vertreten und sogar PC-Würmer schlängeln sich durch dieses Buch...

Sonntag, 19. Oktober 2014

Das Wunschsiegel

Das Wunschsiegel von Peter G. Lehmann-Hemberger ist ein spannendes ebook, ein Jugendroman, der in Peking spielt. Und darum geht es: Da sind die kleinen roten Drachen, eine Bande, deren "Spielwiese" die Verbotene Stadt ist, der ehemalige kaiserliche Palast. Und da ist ein Wunschsiegel, mit dem man in die Vergangenheit abtauchen kann (was Juli mit Begeisterung immer wieder tut) - und ein toter Großvater, dessen Enkelin Juli und ihr europäischer Freund Tom, auf Mördersuche gehen. Spannung pur.

Dieses ebook ist hier erhältlich: https://www.xinxii.com/das-wunschsiegel-p-332668.html

Viel Freude mit diesem Abenteuer!

Freitag, 17. Oktober 2014

Auf in ein spannendes neues Abenteuer mit Barnabas und Konrad!

Ich freue mich, dass ich euch heute ein besonderes Safari-Leseabenteuer vorstellen kann! Die Freunde Barnabas und Konrad machen noch einen kurzen Abstecher nach Afrika, bevor es in ihre neue Heimat nach Südamerika geht: von einer Safari haben sie schon immer geträumt <3

Doch leider müssen sie schnell erkennen, dass auch hier die faszinierende Welt der Tiere bedroht ist. Denn immer mehr Elefanten werden auf Grund des Elfenbeins getötet. Klar, dass die Jungen empört sind über die Zustände der Wilderei.
Barnabas und Konrad besuchen ein Elefantenwaisenhaus und werden bei einem Besuch in der kleinen Stadt Arusha Zeuge bei der Entstehung eines teuflischen Plans... Der Beginn eines neuen Abenteuers! Sie wollen alles daran setzen, die Wilderer zu überlisten...

Leseabenteuer mit Barnabas: Afrika - Barnabas und Konrad auf Safari (4) [Kindle Edition]      
HIER erhältlich: http://www.amazon.de/Leseabenteuer-mit-Barnabas-Afrika-Konrad-ebook/dp/B00OFBPDHA/ref=sr_1_11?s=books&ie=UTF8&qid=1413179708&sr=1-11&keywords=codename+Kolibri

76 Seiten Lesespass und liebevolle Illustrationen <3 Codename Kolibri entführen wieder einmal in ein besonders tolles Abenteuer, das auch schon Leseanfängern Riesenfreude machen wird!

Codename Kolibri

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Lola und die Regentrude

heute und morgen gratis kennenlernen! Diesen Code bei der Kassa eingeben: Lola_3C919
Und mit Lola und ihren Freunden ein spannendes Abenteuer erleben!

Hier erhältlich: https://www.xinxii.com/lola-und-die-regentrude-p-355876.html

Hinweis: Diese Ausgabe der Veröffentlichung ist auf Amazon nicht erhältlich.

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Christine Wirth

Heute möchte ich euch auf diese Autorin und ihre Werke hinweisen: Christine Wirth. Wenn ihr auf ihrer Autorenseite schauen möchtet: http://www.christine2006.com/

Ihre Werke, die sie auch auf der Seite präsentiert, solltet ihr euch genau anschauen! Sicher werdet auch ihr fündig ;-)

Interessant finde ich beispielweise jenes Werk: Vom Ernst des Lebens
Es geht um eine ausgesprochen ungewöhnliche Freundschaft und im weiteren um Erlebnisse, die zwar spannender Lesestoff sind - ich denke allerdings, kaum jemand möchte ernstlich mit Rupert tauschen...

Hier geht's zur Kurzbeschreibung und der Leseprobe: http://www.christine2006.com/vom-ernst-des-lebens.html#.VD69ozAcTmI

Viel Freude beim Kennenlernen!

Montag, 13. Oktober 2014

Sieben Geißlein und ein Wolf ;-)

...ist übrigens auch nach wie vor nicht zu verachten <3

Wer kindleunlimited für sich nützt, kann auch diesen Text selbstverständlich "gratis" lesen - das würde ich in diesem Fall auch glatt (nochmals ;-) machen. Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Sieben-Gei%C3%9Flein-ein-Wolf-M%C3%A4rchenfieber-ebook/dp/B00DAGPLY6/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1413199563&sr=1-4&keywords=Bernadette+Maria+Kaufmann

Viel Spaß!

Sonntag, 12. Oktober 2014

Mein Geschenk für euch: Heute und morgen kostenlos auf XinXii Geißleins mit Wolf lesen

Wenn ihr Lust habt meine neue Veröffentlichung "Geißleins mit Wolf" kostenlos kennenzulernen, könnt ihr das HIER: https://www.xinxii.com/geissleins-mit-wolf-p-355530.html

Damit ihr den Text kostenfrei runterladen könnt, müsst ihr den folgenden Code beim Checkout eingeben: 564EA34F64



Ich wünsche euch viel Freude beim Kennenlernen dieser schrägen Story mit echtem Unterhaltungswert!

Der Code gilt nur heute am 12.10. und morgen am 13.10. und NUR auf XinXii !

Und darum geht es in der Story mit "falschem Plüschtier":
Isegrimm ist ein weißer Wolf.
Auf seiner Wanderung und der Suche nach einem neuen Zuhause findet er, wovon er immer geträumt hat: seine Kinder.
Anne und ihre Geschwister halten ihn zuerst für ein großes, interaktives Spielzeug, das ihnen ihr Onkel Klaus geschenkt hat – und dieser, der als Einziger sofort checkt, dass Isegrimm ein echtes Lebewesen ist, behält dieses Wissen für sich. Denn: er merkt auch, dass Isegrimm gut ist für die Kinder! Der beste Freund und Beschützer, den man sich wünschen kann…

Und so kommt es, dass Isegrimm Glück hat und zu einer Bereicherung wird, die allen aus der Familie gefehlt hat, ganz besonders den Kindern.

EINE HUMORVOLLE ERZÄHLUNG IN SEHR ENTFERNTER ANLEHNUNG AN "DER WOLF UND DIE SIEBEN GEIßLEIN" - HIER GEHT ES ABER NACHWEISLICH NICHT UM MORD, SONDERN VIELMEHR UM MORDSSPAß! WEIL... NICHT NUR HUNDE SIND MANCHMAL DIE BESSEREN MENSCHEN ;-) SONDERN GERADE AUCH IHRE DIREKTEN VORFAHREN.
Diese Story eignet sich super zum Vorlesen - und macht auch Erwachsenen Spaß. Wer hat noch niemals von einem Hund geträumt, der auch das Zeug zum Kindermädchen hat... ganz sicher aber zum besten Freund <3

Interaktives Vorlesen!

Spannend, meine heutige Entdeckung auf XinXii!
Gute-Nacht-Geschichten mit der Tomate fordert die kleinen Zuhörenden, aber vor allem auch die Vorlesenden, schon ganz schön heraus!

27 Geschichten von Horst Burgarth warten aufs Abenteuer <3

"Unsere Tomate" kann alles, was Menschen können. Hauptsache - sie kann telefonieren. Und das in allen Lebenslagen. Sie telefoniert dann mit den Kindern, die ihre Hand ans Ohr legen und mit der Tomate sprechen. Auf ihrer Schiffsreise nach Südamerika benötigt die Tomate in vielen Situationen den Rat der Kinder. Dann ist Improvisation und Fingerspitzengefühl des/der Vorlesenden gefragt, um die Geschichte so weiter vorlesen zu können, wie es im Büchlein geschrieben ist. Ein Mords-Spaß für 3-8 Jährige, aber auch eine angenehme Herausforderung für den/die Erzähler/in. Klingt mal nach etwas wirklich Neuem! 

Hier erhältlich: https://www.xinxii.com/gute-nacht-geschichten-mit-der-tomate-p-335975.html

Viel Spaß!

Ramona Stolle: Weihnachts ABC

Kaum ist der Herbst da...
...denken viele auch schon an Weihnachten!
Auch viele Schreibende ;-) und, nein: streng literarisch betrachtet gehöre ICH dieses Jahr nicht dazu.

Dafür habe ich heute schon als ersten so richtig weihnachtlichen Tipp jenen von Ramona Stolle wahrgenommen: Weihnachts ABC : Verschenktexte - Elfchen und Akrosticha (Kindle Edition)

Damit jetzt keiner sagen kann, dass ich euch nicht schon jetzt vorgewarnt habe...

Kurzbeschreibung

Ramona Stolle hat in diesem Büchlein die Gedichtformen des Elfchens und des Akrostichons mit einem Ausflug durch das Weihnachts ABC vereint.

Von A wie Advent bis Z wie Zimtsterne findet man für jeden Buchstaben einen kleinen, stimmungsvollen Vers.

Diese kurzen Zeilen können auch Grüße auf einer Karte sein oder einfach nur Gedanken und Erinnerungen aufleben lassen.
 
Klingt nach einer lesenswerten Veröffentlichung mit Mehrwert, die man sich (vor-)merken sollte! Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Weihnachts-ABC-Verschenktexte-Elfchen-Akrosticha-ebook/dp/B00OCQ2ROU/ref=sr_1_16?s=books&ie=UTF8&qid=1413112439&sr=1-16&keywords=Ramona+stolleetzt
 
Gar nicht übel - prima zum sich Einstimmen kurz vor beziehungsweise in der Adventszeit (mancher macht so etwas ja schon praktisch ganzjährig) und auch ideal, wenn man etwas kreative Anleitung für liebe Weihnachtsgrüße an Freunde und Familie benötigt.
 
 

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Bärensommer. Bärige Geschichten aus Alaska

Dieses Buch der Autorin Theresa Hay finde ich wirklich schön <3

In "Bärensommer" beschreibt Theresa Hay ihre Reisen in die Bärengebiete sowie die Erlebnisse mit den Bären "Diver", "Fisherman", "Alf", "Casanova" und vielen anderen Artgenossen.

Wundervolle Geschichten, die zum Lesen einladen und uns die pelzigen Gesellen mehr als sympathisch machen.


Hier erhältlich: http://www.amazon.de/B%C3%A4rensommer-B%C3%A4rige-Geschichten-aus-Alaska-ebook/dp/B00FY9D75C/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1412765541&sr=8-1&keywords=Theresa+Hay+B%C3%A4rensommer



Dienstag, 7. Oktober 2014

Lola und die Regentrude

Neu von mir und in dieser Version nur auf Xinxii erhältlich ist "Lola und die Regentrude", ein modernes Märchen, in dem drei mutige Kinder - Lola, Teddy, und Luzie, zusammen mit Katz und Hund - sich auf den Weg machen, um die Regentrude aufzuwecken.
Es herrscht nämlich - ganz wie im Original von Theodor Storm - die große Dürre im Land... und da kann bekanntlich nur EINE helfen!

Hier kann man die genauere Beschreibung zum Text ansehen und auch erstehen: https://www.xinxii.com/lola-und-die-regentrude-p-355876.html

Viel Freude und noch einen schönen Abend ;-)

Sonntag, 5. Oktober 2014

Für Träumer...

...und alle, die Träume gern haben!

Das Traumnest. Wie kleine Träume groß werden

;-) Ja, Träume sind wichtig.
Deshalb empfehle ich heute diese wundervolle Veröffentlichung, die von einem kleinen Träumer erzählt, und davon, dass er es schafft, einen seiner Träume in Sicherheit zu bringen, bis er ihn eines Tages wird erfüllen können...

Patricia Koelle erzählt die Geschichte des kleinen Daniels, der ein Faible für Träume hat - toll zum Vorlesen, auch nett zum Selberlesen! HIER erhältlich für den Kindle: http://www.amazon.de/gp/product/B004VAYEBQ/ref=s9_simh_gw_p351_d1_i2?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-5&pf_rd_r=1J4X7MM8BXERFC9QR3EW&pf_rd_t=101&pf_rd_p=455353727&pf_rd_i=301128



Viel Freude mit dieser schönen Story <3

Samstag, 4. Oktober 2014

Peter Reutterer: „Am Thayastrom“

"Im Waldviertel ereignen sich unvorstellbare Dinge rund um den flanierenden Schriftsteller Humbert Cordi. Zunächst stürzt er sich in eine amour fou, dann versucht er mit den Forderungen seines Verlegers und seiner selbstmitleidigen Freunde zurechtzukommen. Wirklich brisant und lebensgefährlich wird die Geschichte allerdings, als Cordi einer rechts orientierten Partei in die Quere kommt. Militante Nationalsozialisten versuchen aus den Tiefen des Waldviertler Hochwaldes heraus Macht im Staate Österreich zu gewinnen. So wird aus der anfänglichen Liebesgeschichte ein Kriminalroman, der aber vom satirischen Ton bestimmt wird..."

Peter Reutterer legt mit diesem großartigen Werk eine gelungene Kriminalsatire vor, die man sich unbedingt geben sollte!

Thaya, Tiber, Tod...

"Im Verhältnis zwischen Autor und Verleger betrifft das Attribut der Verrücktheit beide Teile des Produktionsverhältnisses" - ja, das ist nicht der einzige Wahrheitsgehalt, der sich finden lassen wird... aber: gute Unterhaltung ist in jedem Fall garantiert! Wohl eben deshalb.
Tragisch jedoch, dass offenbar wohlbekannt ist, was schon viele meiner Mitschüler im Jahre Schnee getrieben haben, damit sie "nur ja nicht!" irgendwelche Literatur lesen müssen... auch zu bewundern in literarischen Werken der Neuzeit. Was früher mal sicher schwieriger zu organisieren war, gibt es heute ja bestenfalls online zu recherchieren. Nicht bekannt ist mir natürlich, wie es jenen wenigen geht, die unheimlich gerne lesen (ja: auch echte Literatur) und vielleicht sogar freiwillig zur Literaturwerkstatt gehen.

Was tun, wenn einem der Verleger erklärt, er habe einen Ruf zu verlieren?
Autoren werden jetzt überlegen... Lesende freuen sich über dieses Buch <3


Ich empfehle auch gleich die Leseprobe zu diesem Buch auf der Seite des Autors: http://www.peter-reutterer.at/literatur/leseproben/amthayastrom.html

Unter anderem hier erhältlich: http://www.amazon.de/Am-Thayastrom-Thaya-Tiber-Kriminalsatire/dp/3990280945/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1412406809&sr=8-1&keywords=Peter+Reutterer+Am+Thayastrom


Freitag, 3. Oktober 2014

Lesestoff für den goldenen Herbst!

Ein Glück, großteils fällt wenigstens der Herbst ganz gut aus -  so rein in Bezug aufs Wetter betrachtet... Natürlich, der liebe Stress lässt sich meist nicht bitten.

Aber zum Glück gibt es ja auch mal Freizeit!
Und in der greift man gern mal zu Buch und Co ;-)

Drei Lesetipps vorweg... vielleicht fürs Wochenende <3

Platz Eins belegt heute für mich "Gustav und seine Freunde" - einfach, da ich die lieben Kleinen heute schon draußen beobachten durfte - beim Futter suchen, Herumflattern, und sich gegenseitig necken.
Gustav ist ein schräger Vogel, der in die offizielle Kategorie "Spatz" fällt <3 ja, es gibt ihn wirklich, und "seine Geschichte", die ich aufgeschrieben (und geringfügig weitergesponnen habe... so rein kreativ betrachtet) findet ihr hier: http://www.amazon.de/Gustav-seine-Freunde-Bernadette-Kaufmann-ebook/dp/B00DXLNFKK/ref=sr_1_15?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1412361895&sr=1-15&keywords=bernadette+maria+Kaufmann


Platz Zwei findet hier ein Buch für all jene, die ihre kleinen Mäuse durch diese Jahreszeit begleiten und dabei mit einem netten Buch überraschen wollen, in dem sich auch die eine oder andere doch brauchbare Idee finden wird: Den Herbst erleben mit Ein- bis Dreijährigen von Monika Lehner - hier erhältlich: http://www.amazon.de/Den-Herbst-erleben-Ein--Dreij%C3%A4hrigen/dp/3769819527/ref=sr_1_5?s=books&ie=UTF8&qid=1412332495&sr=1-5&keywords=Herbst

Und Platz Drei ist dann für alle großen Fans von Stephen King: Herbst und Winter: ungekürzte Erzählungen
Dagegen kann sich Halloween warm anziehen! Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Herbst-Winter-Erz%C3%A4hlungen-Stephen-King/dp/3785712219/ref=sr_1_6?s=books&ie=UTF8&qid=1412332773&sr=1-6&keywords=Herbst


Ich wünsche einen guten Start ins Wochenende ;-)

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Nicht neu, aber immer noch gut <3 Meine Kurzgeschichte "Kleine Abenteuer", die hier erhältlich ist: http://www.amazon.de/Kleine-Abenteuer-Bernadette-Maria-Kaufmann-ebook/dp/B00CONRKGS/ref=sr_1_25?ie=UTF8&qid=1412157942&sr=8-25&keywords=Bernadette+Maria+Kaufmann


Bernadette Maria Kaufmann: "Kleine Abenteuer",
das ja u.a. auch eine Liebeserklärung an einen
entzückenden Vierbeiner ist (v.a. meinen ;-)
würde auch dieses süße Foto enthalten,
würde es erst jetzt erscheinen <3
Übrigens, noch ein Hinweis in eigener Sache: alle meine Texte, die über XinXii angeboten werden, sind unter anderem auch auf Amazon erhältlich!

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde

Christine Erdic entführt in das bunte und überaus spannende Reich der Hexen, Elfen und Feen - Kinder werden es lieben!

Märchenhafte und auch lehrreiche Geschichten warten nicht nur auf kleine Leseratten zum Lesen und auch Vorlesen! DER Spaß in familiären Runden, und das nicht nur zum Lesen beziehungsweise "Vorlesen"-Üben!

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Geschichten-Reich-Hexen-Elfen-Kobolde-ebook/dp/B00O1U9074/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1412178309&sr=1-2&keywords=Geschichten+aus+dem+Reich+der+Hexen%2C+Elfen+und+Kobolde+%28

Auch für Erwachsene, die im Herzen jung geblieben sind <3

Kindle-Edition <3

Endlich! "Für immer und immer... (weißt du wirklich, wer du bist?!")"

Was beim ach so hochgelobten... Neobooks unmöglich war (nämlich eine problemlose Veröffentlichung... und ich bin sicher keine Anfängerin.) erwies sich bei XinXii inklusive Erstellen und Bearbeiten eines großartigen Covers als Kinderspiel (geschätzter Arbeitsaufwand: gefühlte 10 Minuten.)

Jetzt gibt es ENDLICH meinen neuen Roman für die Altersklasse Young Adults :  http://www.xinxii.com/fur-immer-und-immer-weisst-du-wirklich-wer-du-bist-p-355779.html

Ich wünsche euch viel Spaß <3 beim Entdecken dieser spannenden Story!

Eine bunte Mischung Lebensgeschichten 2

Eine sehr spannende Mischung guter Geschichten für Lesende, die gerne auch mal reflektieren möchten... Verschiedene Autoren der Autorengruppe WortWerk präsentieren Geschichten, die voll aus dem Leben gegriffen sind!

Spannung garantiert ;-) aber manches wird nachdenklich stimmen.
Mit dem Schicksal nicht hadern - lieber versuchen, die Kräfte zu aktivieren für ein zufriedenes Leben.

Hier erhältlich: https://www.xinxii.com/eine-bunte-mischung-lebensgeschichten-p-353213.html

Dienstag, 30. September 2014

Sommer am Ende der Welt - Eine Rundreise durch Neuseeland

Toll für alle, die auch im Herbst noch gerne an die schönen Gefühle des Sommers zurückdenken!
Wer außerdem gerne auf reisen geht, wird diese Veröffentlichung toll finden: Sommer am Ende der Welt - Eine Rundreise durch Neuseeland  von Christina Maria Bauer macht Lust auf ein Abenteuer am anderen Ende der Welt <3

Dieses Ebook (Kindle Edition) ist ein spannendes Reisebuch voller Erlebnisse, Erfahrungen, sowie interessanter Hintergrundinformationen und schöner Fotos. Stationen sind u.a auf der Nordinsel: Auckland, Waitomo, Rotorua, Wellington, der Waipoua Forest und der Ninety-Mile-Beach. Auf der Südinsel: der Queen Charlotte Track, die Pancake Rocks, der Fox Glacier, Queenstown, der Milford Sound, Dunedin, die Moeraki Boulder, der Mt. Cook Nationalpark, Christchurch, der Arthurs Pass und Kaikoura.

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Sommer-Ende-Welt-Rundreise-Neuseeland-ebook/dp/B00HM4SNC4/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1388590973&sr=1-1&keywords=sommer+am+ende+der+welt

Leseprobe meines neuen Ebooks

Ich hoffe, ihr freut euch über eine kurze Leseprobe meines neuen Ebooks "Geißleins mit Wolf" und habt viel Spaß mit dem Beginn dieses Abenteuers <3

Was zuvor schon passiert war: der Wolf ist unterwegs, hat Riesenhunger, und "strandet" im Haus der Familie Geißlein...
Irrtümlich halten die Kids ihn zuerst für ein Spielzeug!
Und so passiert allerlei, denn der erschöpfte Wolf ist bewusstlos, als sie ihn auf einem Teppich liegend finden...


"Isegrimm lag auf dem Sofa und rührte sich nicht. In seinen Gedanken war er gerade am Meer, und die Wellen spülten ihm leckere Krabben vor die Pfoten, die lachten und Späße machten und sich über einen schulfreien Tag freuten... Isegrimm stutzte. Gingen Krabben denn zur Schule? Zwischen seinen Ohren sauste es, und in seiner Nase lag ein abscheulich stechender Geruch... erinnerte ihn irgendwie an die alte Apotheke, in der er mal zwei Nächte eingesperrt gewesen war... Mühsam versuchte er, seine Augen zu öffnen.

Unglücklicherweise hatte Ellie einen Spiegel vor den neuen Hund gelegt  -  und so bekam Isegrimm einen Mordsschrecken, als er sein Spiegelbild anblinzelte. Er erkannte sich ja nicht  -  sah er sich doch so schon kaum jemals in spiegelndem Wasser (geschweige denn jemals in einem Spiegel!)...

Entsetzt fuhr er hoch  -  ein Monster!

Dabei hatte er doch nur etwas zu essen gewollt  -  und jetzt sollte er das Essen sein! Gierig zwinkerte es ihm zu...

Die Kinder blickten entgeistert zu dem vermeintlichen Geschenk hinüber, in das plötzlich Leben gekommen war... Berndi fiel der Löffel ins Müsli, und das Müsli spritzte rüber zu Fanny. „Pfui“ sagte die. Dann sagte lange niemand was. Die Kinder starrten zu Isegrimm. Und Isegrimm starrte zu den Kindern.


Alle acht überlegten. Was nun?

Endlich räusperte Anne sich. „Entschuldige“ sagte sie nur. „Wir haben geglaubt, du bist aus Plüsch...“ „Ach so...“ murmelte Isegrimm und warf vorsichtig einen Blick in den Spiegel. Na ja. „Wir haben dich hübsch gemacht!“ trompetete Gertrud. Isegrimm schluckte und nickte unsicher. Dann blickte er hungrig zu dem Tisch rüber. Die Kinder sahen einander kurz an. „Hast du Hunger?“ fragte Anne mitleidsvoll. „Komm doch rüber! Ist genug für alle da.“

„Ja!“ rief Cäsar. „Und wir haben auch noch Kuchen! Einen großen Blaubeerkuchen, den die Oma gebacken hat.“

Schüchtern setzte Isegrimm sich auf. „Wirklich?“

„Ich hol dir einen Stuhl!“ Dorian flitzte schnell zu seinem Schreibtisch.

Gertrud watschelte zu Isegrimm, nahm ihn an der Pfote und zog ihn sachte mit sich zum Tisch. „Du kannst dir auch meinen Schnuller leihen, wenn du magst.“

„Danke“ erwiderte Isegrimm gerührt. „Das ist lieb, aber fürs Schnullern bin ich leider zu alt.“

Er setzte sich zwischen Anne und Dorian und lächelte die Kinder schüchtern an.

„Ich heiße Anne  -  Anne Geißlein. Wir sind eine Familie. Und wie heißt du?“ 

„Isegrimm.“

„Hast du auch eine Familie?“ erkundigte Gertrud sich.

„Nein, ich habe keine Familie mehr“ erwiderte Isegrimm höflich.

„Das ist aber traurig… Weißt du was?“ erklärte Ellie. „Kannst ja bei uns bleiben! Zu acht kann man auch viel besser spielen  -  und bestimmt passt du ganz prima zu uns.“

Und dann begann das erste Frühstück der Geißlein mit Wolf. "

Ja, klingt recht abenteuerlich - da überlegt man es sich als Wolf wohl besser, wohin man wandern will ;-)

Wer Interesse hat - das Ebook gibt es hier: https://www.xinxii.com/geissleins-mit-wolf-p-355530.html
Und später gibt es noch einen weiteren Lesetipp von mir (nein, selbstverständlich keine weitere Eigenwerbung!) <3

Sonntag, 28. September 2014

Der kleine Hausgeist

Habt auch ihr den einen oder anderen Hausgeist bei euch daheim?
Nein?
Hm, dann habt ihr ihn vielleicht einfach noch nicht bemerkt.
In aller Regel hat man vermutlich sowieso mehr als einen einzigen Geist...
es heißt ja nicht umsonst: "von allen guten Geistern verlassen".
Was in der Regel dann wohl bedeutet...
Aber lassen wir das.

Dieses Ebook von Daniela Heinecke möchte ich euch gerne vorstellen, da die Idee sehr lustig ist.
Der kleine Hausgeist treibt in Susis Familie sein Unwesen - natürlich auf eher lustige Art und Weise ;-) Immer wieder verschwinden Dinge...

Hier erhältlich: https://www.xinxii.com/der-kleine-hausgeist-p-324745.html

Samstag, 27. September 2014

Beliebt :-) und Lesenswertes

Beliebteste Kinder-und Jugend Ebooks heute auf Xinxii: Platz 2 ist mein Geißleins mit Wolf <3 Darüber freue ich mich natürlich sehr, ein herzliches Dankeschön an die Fans dieser lustigen Story <3

Hier der Link: https://www.xinxii.com/kinder-jugend-c-730.html

Lesenswert für alle die auf Vampire, Hexen und auch Werwölfe stehen ;-) wäre möglicherweise diese Veröffentlichung:

Bella und Grimm. Ein Vampire-Werwolf-Hexen Abenteuer von Ivy Anderson das hier erhältlich ist: https://www.xinxii.com/bella-und-grimm-ein-vampire-werwolf-hexen-abenteuer-p-348921.html

Eine schräge Halloween-Geschichte mit den Teens Bella, Cassy und Alex, die sehr überirdische Träume haben. Wer davon träumen sollte, Vampir und unsterblich zu sein... oder am liebsten in seine (in diesem Fall dann vermutlich stark ausbaufähigen Fähigkeiten der Hexerei) magische Weiterentwicklung im Sinne des Superoptimums zu investieren - hat JETZT das richtige Buch gefunden.

Ernsthaft: eine lustige Geschichte für alle Fans von Fantasy, in der Hexen und Vampire (und wohl auch Werwölfe) keinesfalls zu kurz kommen werden <3 Viel Spaß!



Zum Kulturwochenende nach Bad Reichenhall - und Kultur fürs Ohr ;-)

Kulturbegeisterte und auch Kreativitätsfans werden sich über meinen aktuellen Artikel auf Pagewizz freuen: http://pagewizz.com/1kreativwochenende-in-bad-reichenhall-vom-910-bis-1110-31843/

Davon abgesehen gibt es immer Interessantes zu erfahren, zu erlesen... oder zu hören.

Zum Beispiel über die Kelten!
Kelten für Kids: Geschichte und Kultur der Kelten von Martin Kuckenburg - hier erhältlich: http://www.amazon.de/Kelten-f%C3%BCr-Kids-Geschichte-Kultur/dp/3654603300/ref=sr_1_6?s=books&ie=UTF8&qid=1411814896&sr=1-6&keywords=Kultur+f%C3%BCr+Kids

Mit Spaß auf möglichen Spuren der Vorfahren ;-)

Freitag, 26. September 2014

Elfenzauberei

Heidi Dahlsen hat ein interessantes Buch geschrieben, das einem vor Augen fuehrt, wie das so ist mit den Wuenschen....

Frederic erlebt Spannendes! Und der Lesende mit ihm...

Hier erhaeltlich: http://www.xinxii.com/elfenzauberei-p-352058.html

Viel Freude!

Lesestoff zum Schulbeginn Teil 2

Sehr lustig ist auch dieses Buch für Erstleser aus der Reihe des Leseraben (Ravensburger): Leserabe mit Mildenberger Silbenmethode BAUMHAUSGESCHICHTEN

Drei sehr nette kleine Geschichten warten darauf, "entdeckt" zu werden! Und als besonderes Highlight gibt es dann abschließend auch ein Rätsel für die Kleinen...

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Leserabe-mit-Mildenberger-Silbenmethode-Baumhausgeschichten/dp/3473385506/ref=sr_1_3?s=books&ie=UTF8&qid=1411731727&sr=1-3&keywords=leseanf%C3%A4nger


In der Reihe Leserabe gibt es außerdem noch viele weitere Titel, zum Beispiel "Der verhexte Schulranzen" und "Monstergeschichten".




Donnerstag, 25. September 2014

Bernadette Maria Kaufmann: Geißleins mit Wolf

Mein Wolf ist jetzt erhältlich ;-) und worüber ich mich ganz besonders freue: Isegrimm ist auf Xinxii auf Platz 2 der beliebtesten Ebooks heute <3
Toll!

Darum geht es in GEIßLEINS MIT WOLF. Isegrimm und seine Kinder:

Isegrimm ist ein weißer Wolf.
Auf seiner Wanderung und der Suche nach einem neuen Zuhause findet er, wovon er immer geträumt hat: seine Kinder.
Anne und ihre Geschwister halten ihn zuerst für ein großes, interaktives Spielzeug, das ihnen ihr Onkel Klaus geschenkt hat – und dieser, der als Einziger sofort checkt, dass Isegrimm ein echtes Lebewesen ist, behält dieses Wissen für sich. Denn: er merkt auch, dass Isegrimm gut ist für die Kinder! Der beste Freund und Beschützer, den man sich wünschen kann…

Und so kommt es, dass Isegrimm Glück hat und zu einer Bereicherung wird, die allen aus der Familie gefehlt hat, ganz besonders den Kindern.

Ich hatte jedenfalls sehr viel Spaß beim Schreiben dieser ausgefallenen Erzählung! Und auch allen Lesenden der Story wünsche ich viel Freude damit <3

Hier als Ebook erhältlich: https://www.xinxii.com/geissleins-mit-wolf-p-355530.html

Demnächst natürlich auch auf Amazon und in vielen weiteren Shops.

Sonntag, 21. September 2014

Lesestoff zum Schulbeginn ;-) Teil 1

Ich habe auf Neobooks interessante Bücher für kleine Leseratten entdeckt, die bestimmt für Freude sorgen werden!

Zum Beispiel bei Fans von Karate. Und/ oder frechen Hamstern!
Noch besser, wenn es um eine Verbindung BEIDER geht <3
Na ja: in der Literatur ist alles erlaubt... auch Ballett tanzende Nilpferdgirlies ;-)

Heute stelle ich euch das erste der Bücher vor.

Tina Zang: Der Karatehamster

Eine spannende Idee: kleiner Hamster ganz groß - und mit der Aufklärung von diversen Verbrechen beschäftigt!

Auszug aus der Beschreibung: "Neo hat Karate im Blut und Mut in den Pfoten. Und so macht er sich nicht nur auf die Suche nach einem raffinierten Brieftaschendieb, sondern wird außerdem in einen fellsträubenden Entführungsfall verwickelt"

Na, dann kann ja nichts mehr schiefgehen!
Viel Spaß mit diesem mutigen Hamster!
Eine spannende Geschichte...

Freitag, 19. September 2014

Pay with a tweet Elfensommer



Wollt ihr Elfensommer kostenlos kennenlernen und rezensieren?
Mit pay with a tweet könnt ihr das! Aber: nur 5 haben diese tolle Gelegenheit ;-) Klickt hier http://bit.ly/1mlnON3 und nutzt sie...
Ich freue mich auf eure Tweets!
 LG Bernadette

frische Leiche - in guter Lage - zu verkaufen, Eine schwungvolle Komödie voller Slapstick Buch 1

Dieses Buch von Frauke Mohring erinnert daran, dass Immobilien so ihre Tücken haben...

Grad auf Haussuche?

Nach DEM Buch wird klar... schlimmer geht immer.

Der Chaos-Makler Schmid, ein köstliches Schlamassel und ein Haus in guter Lage, das er niemals verkaufen darf. Eine ulkige Leiche - eine irrwitzige Komödie,– mit schrägen Kunden und tollen Szenen.

Hier ansehen: http://www.neobooks.com/werk/33632-frische-leiche-in-guter-lage-zu-verkaufen.html


Ich persönlich kann mir gut vorstellen, dass echte Immobilienmakler zahlreiche (meinetwegen auch mal grenzwertige) Erlebnisse sammeln dürfen... Allerdings, die Sicht AUF SIE hat auch so ihre Vorzüge.
Von etwaigen Verkäufern/ Vermietern/ sonstiges gar nicht erst anzufangen.

So gesehen - gut möglich, dass es das gibt: das Haus in bester Lage, dass bloß niemals! an den oder die Richtige/n gehen darf... weil man sonst weniger herzuzeigen hat.

Dagegen sind die bei manchem üblichen Vorstellungsgespräche bei so manchem Makler MITSAMT DER KOMPLETTEN FAMILIE (ja: das inkludiert auch vierbeinige Mitglieder...) ein Klacks.

Viel Spaß mit diesem Buch ;-) und mehr Spaß bei etwaigen "Vorstellungsgesprächen" für eine (Entschuldigung...)  ... Immobilie!

Mittwoch, 17. September 2014

Und noch mehr Romantik ;-)

Diesmal für die Großen:

Stadt, Land, Lust

von verschiedenen Autoren: eine Sammlung von Kurzgeschichten, die zeigen sollen, dass das Leben überall so seine Gemeinsamkeiten hat - geht es doch überwiegend um sehr ähnliche Lebensthemen ;-)

Wobei mir persönlich schon beim Begriff "Land"(-leben) so ziemlich alles vergeht...  Nichts für ungut, denn auch das Leben in der Countryside hat den einen oder anderen Vorteil. (Abzüglich der einen oder anderen bekannten Nachteile... aber dies ist wieder eine völlig andere Geschichte.)

Dieses Buch versammelt "romantische Geschichten zwischen Alpenrand und Waterkant" und bietet jede Menge Unterhaltung!

Schon die Beschreibung des Buchs macht Lust darauf:

Auszug: "um Liebe und Glück, um die Suche nach Mr. Right und um die Verwirklichung lang gehegter Träume, Wünsche und Sehnsüchte. Die Erzählungen führen nach Hamburg, Berlin, München und Frankfurt, nach Ostwestfalen, Oberbayern und in den Schwarzwald, nach Zürich und Verona. Sie schildern die Schwierigkeiten einer Reporterin in der Provinz, einen Trip durch das Berliner Nachtleben oder die Ängste einer Fleischereifachverkäuferin, sich in einen Vegetarier zu verlieben."

Ja, Reporter sind auf jeden Fall in der Provinz genau goldrichtig.
Zu diesen zähle ich zwar nicht - aber ich bekomme mehr erzählt als ich je gefragt habe. Vielleicht sollte ich ja doch bei einer Zeitung anheuern?
Auf jeden Fall habe ich es meistens lustig. Hm, insofern ist das Landleben... nicht immer schlecht :-)

Hier zum Buch: http://www.droemer-knaur.de/ebooks/7802221/stadt-land-lust

Viel Spaß damit, und nicht vergessen: morgen erscheint mein neues Ebook für (junge und junggebliebene) Erwachsene auf Neobooks!

<3 aber... mehr morgen!
Und jetzt wünsche ich noch einen schönen Abend...

ein echtes girls book

Ein interessantes Buch fuer Girls, die Fantasy und Lovestory kombiniert ;-) moegen findet ihr hier:
http://www.xinxii.com/anabel-und-das-buch-der-antworten-p-351109.html

Viel Spass!

Dienstag, 16. September 2014

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte

Eine reizende Idee, mit der man kleinen Leseratten vor Augen führen könnte, warum es vielleicht doch besser ist, in Schreibübungen zu investieren ;-)

Weil... kann man nicht selber schreiben, muss man seine Freunde um Hilfe bitten. Bleibt nur die Frage: WAS schreiben diese dann?
Der Löwe merkt schnell, Affe und Nilpferd... haben da den Bogen irgendwie nicht raus. Also vielleicht doch lieber selber...

Gibt den meisten Kids wohl zu denken.

Obwohl das mit dem Briefeschreiben ja meist eher noch warten kann.

Lustig erzählt von Martin Baltscheit, außerdem wirklich süß illustriert!

Unter anderem hier erhältlich: http://www.amazon.de/Geschichte-L%C3%B6wen-nicht-schreiben-konnte/dp/3407760566/ref=pd_rhf_dp_s_cp_5_S706?ie=UTF8&refRID=08453PFXZ9727957R6F1


Sonntag, 14. September 2014

Frank Arlt: Im Netz

Genau das Richtige für Buchfans, die Veröffentlichungen lieben, die mit der durchaus verbreiteten Angst vor neuen Technologien und insbesondere dem Web... spielen...

Der Thriller über Internetkriminalität, Kindesmissbrauch und Geldgier ist spannend geschrieben, allerdings bin ich mir nicht so sicher, was ich von der dort erwähnten Todesliste halten soll. Spannend auch, dass der Autor Frank Arlt einem Programmierteam zutraut, dass man nicht nur "wertvolle Tools" kreiert und anbietet, die den Usern helfen, subjektiv wichtige Infos zu liefern (die im Gegenzug dafür dann dem Programmierer helfen, das Konto der User leerzuräumen...), sondern dass auch noch das überbeliebte Thema "Kindesmissbrauch" und Pädophilie schon wieder einmal ins Rampenlicht gezerrt wird. Eine heimliche Plattform für Pädophile?! Na, das ist jetzt ja nicht wirklich nötig...

Trotzdem ist "Im Netz"ein interessantes Buch, das sicher seine Fans findet!

Hier zu finden: http://www.neobooks.com/werk/36163-im-netz.html

Beliebteste ebooks heute auf Xinxii :-)

Bei "beliebteste ebooks heute" auf Xinxii ist mein "Elfensommer" auf Platz 2!!! Wow <3 darüber freue ich mich natürlich <3

Also danke all jenen, die auch diesen Text so gerne haben, dass sie ihm (und mir) dieses schöne Ranking ermöglicht haben...

Und jetzt wünsche ich auch euch noch einen schönen Sonntag und melde mich später nochmal mit einem Tipp für Lesenswertes.

Samstag, 13. September 2014

Elfensommer

Ich bin mitunter für eine Verlängerung des Sommers ;-)
Allerdings ohne zu tropische Temperaturen, die den Kreislauf in den Keller rasseln lassen.

Aus aktuellem Anlass möchte ich euch gerne meine neue Veröffentlichung vorstellen: "Elfensommer"

Das Ebook ist gestern erschienen und somit brandneu und wirklich lustig <3
Vorerst auf Xinxii erhältlich: http://www.xinxii.de/elfensommer-p-355219.html

Mein neues Kinderbuch erzählt die Geschichte eines besonderen Sommers und einer wahrlich außergewöhnlichen Freundschaft - geeignet für die Altersklasse 6 bis 12 Jahre.

Inhalt:

Was tun, wenn der Hund zwei Elfen "ausgräbt"?!

Wills Hund Celia sorgt dafür, dass das Zuhause der Elfenkinder Ariel und Tabea zerstört ist - und Will, der seinen Sommer bei seiner Tante verbringt, ganz überraschend zwei außergewöhnliche Freunde gewinnt.

Für alle, die gern lachen - und sowohl Hunde als auch Elfen mögen!
Eine lustige Story zum Vorlesen und auch ersten Selberlesen.
Auch für Erwachsene amüsant.




Bernadette Maria Kaufmann: "Elfensommer"

Dienstag, 9. September 2014

Entdeckt und lesenswert: Von Riesen, Drachen, verzauberten Fröschen und Hexen!

Eine interessante und recht lustige Veröffentlichung von Alfred Vitovec, das auf eine Art Zusammenarbeit von Vorlesendem und dem bzw. den Zuhörenden abzielt!

Wer Märchen mag, wird dieses Ebook sehr gerne haben:

"Das Märchen von Fredo ist in mehrere einzelne Geschichten aufgeteilt.
Als Bonus gibt es für Dich aber am Schluss auch ein paar Kurzgeschichten, die teilweise von ganz anderen Dingen erzählen."

Viel Freude beim Entdecken ;-)

Das Ebook ist hier erhältlich: http://www.xinxii.de/von-riesen-drachen-verzauberten-froeschen-und-hexen-p-355141.html

Bild: Alfred Vitovec

Sonntag, 7. September 2014

Roman Kedor: Wer weint schon um Höllenhunde?

Roman Kedor bietet mit diesem Titel einen interessanten Roman, der zum Nachdenken anregt.

Wer von etwas Abenteuer träumt, wird die beschriebenen Geschehnisse sicher spannend finden! Allerdings ist das Buch gerade auch dann interessant, wenn man nicht zufälligerweise ein Karriere bei der Fremdenlegion einschlagen möchte.
BESCHREIBUNG auf Neobooks:

Wer weint schon um Höllenhunde? Blutiges Afrika
 
Nach dem Dienst in der Fremdenlegion kehrt Jean mit seinen Freunden nach Afrika zurück. Sie unterstützen den Aufbau eines Hospitals. Und geraten dabei voll in die Wirren des Zweiten Bürgerkrieges.
Ein sehr aktuelles Werk, über die Geschehnisse in der Zentralafrikanischen Republik (ZAR). Einblicke in das Innenleben der Fremdenlegion, aus der Sicht von ehemaligen Legionären. Aber auch die Geschehnisse im Tschad in den 80er Jahren. Das Aufeinandertreffen von Ost und West im Wüstensand wird sehr realistisch dargestellt. Verstrickung von Wirtschaft und Politik in die Konflikte wird hier aufgezeigt. Es bleibt dabei aber ein Roman, und jeder verantwortungsvolle Mensch sollte sich selbst möglichst viele und unabhängige Informationen aus verschiedenen Quellen zur Bildung der eigenen Meinung besorgen.

Hier erhältlich: http://www.neobooks.com/werk/32396-wer-weint-schon-um-hoellenhunde.html

Freitag, 5. September 2014

Vor dem Schulbeginn: allerlei Reisen ;-)

Wer als AUSGLEICH zum baldigen Schulbeginn noch das eine oder andere Abenteuer sucht, dem empfehle ich sehr gern...

a) ein Abenteuer mit meiner frechen Katze Susi <3
Katze geht mit Kind und Stoffhund sowie manch weiterem Begleiter, der sich während der Reise einfindet ;-) auf eine verrückte Weltreise! Hier erhältlich: http://www.amazon.de/verr%C3%BCckte-Weltreise-Bernadette-Maria-Kaufmann-ebook/dp/B00BJ64OWE/ref=sr_1_12?ie=UTF8&qid=1409940641&sr=8-12&keywords=Bernadette+Maria+Kaufmann

b) ein abenteuerliches Hörbuch mit einer Reisegeschichte von Ephraim Kishon!
Wie war das noch mal... "Wenn du deinem Passbild ähnlich zu sehen beginnst, wird es höchste Zeit, wegzufahren." Hm, na ja. Sollte aber nicht der einzige Grund sein... Aber - Kishon ist bekannt für seine Sicht der Dinge! Und macht meist Freude...
Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Reisegeschichten/dp/B002TVZBA2/ref=sr_1_fkmr0_3?ie=UTF8&qid=1409941054&sr=8-3-fkmr0&keywords=spannende+Reisegeschichten

c) Auf nach Kalabrien! Wer sich für eine gelungene Perspektive auf Kalabrien interessiert, findet sie in Daggi Geiselmanns Reiseführer durch das wunderbare Kalabrien! Harmonie, schöne Landschaft und kulinarische Genüsse warten :-) Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Ihr-Reisef%C3%BChrer-durch-wundersch%C3%B6ne-Kalabrien/dp/1494981270/ref=sr_1_sc_2?s=books&ie=UTF8&qid=1409941574&sr=1-2-spell&keywords=daggi+geislmann

Viel Freude mit dem einen oder anderen meiner hier präsentierten Tipps und ein gelungenes "letztes Ferienwochenende"!

Bernadette Maria Kaufmann: Charlotte genießt
ihren Ruheplatz in einem Grazer Cafe ;-)
Ja: auch WIR waren wieder mal auf
der Reise! siehe auch
Charlottes Westiemania <3
http://charlotteswestiemania.blogspot.co.at/

Montag, 1. September 2014

Endlich da: mein Artikel zu den Büchern für die Abc-Schützen!

Gut Ding braucht Weile... Meistens stehen die üblichen Überraschungen im Leben immer mal irgendwie zwischen gefundener Idee, Recherche und Fertigstellung ;-)

Jetzt wünsche ich aber viel Freude mit dem Text: http://pagewizz.com/die-besten-buchgeschenke-fur-den-schulbeginn-31564/
...und einen guten Start in die Schule <3

Der erste Buch-Tipp für den angeblichen "Ernst des Lebens" ;-)

Sehr gerne möchte ich euch dieses nette kleine Buch vorstellen, über das sich alle kleinen Leseratten sicher freuen, wenn sie es in ihrer Schultüte finden, oder auch irgendwann danach einmal geschenkt bekommen <3


In "Der Ernst des Lebens" geht es glücklicherweise um alles andere als eine "finstere Zeit", die wenig Raum für Freude lässt! Annette hört von den lieben Erwachsenen dauernd... dass er jetzt beginnt: der Ernst des Lebens.

Mit dieser antiquierten Formulierung fängt sie natürlich nix an. Wie schaut so was aus - der sogenannte "Ernst des Lebens"?! Und wie soll man sich da eigentlich noch auf den ersten Schultag freuen...

Zum Glück kommt aber eh alles anders! Und nun beschließt Annette, dass sie sich von niemandem mehr Angst machen lässt. Gut so!
Und eine wirklich schöne Geschichte, die ein wenig Mut und vor allem Freude machen wird.
Von Sabine Jörg. Unter anderem hier erhältlich: http://www.amazon.de/Ernst-Lebens-Sabine-J%C3%B6rg/dp/3522432304/ref=sr_1_9?s=books&ie=UTF8&qid=1409577289&sr=1-9&keywords=Schulbeginn

Thienemann/ Sabine Jörg*Ingrid Kellner

Samstag, 30. August 2014

Daniel Glattauer: Geschenkt

Der neue Roman von Daniel Glattauer ist super geschrieben wie immer, und außerdem SAUKOMISCH!

Schlimmer geht ja bekanntlich immer.
Nicht nur, dass Gerold Plassek sein Job als Journalist bei einer Gratiszeitung offensichtlich langweilt (das versteht jeder, der schon mal dieses mitunter zweifelhafte Vergnügen hatte ;-) und er weder angeregt noch wirklich interessiert ist... er hat auch noch den 14 Jahre alten Manuel bei sich in der Redaktion hocken, der ihn nicht besonders mag (leicht untertrieben...), aber leider sein Sohn ist, was Manuel selbst aber nicht weiß.

Manuel beobachtet Gerold beim Nichtstun. Und verachtet ihn.
Lustig ist, dass das Leben oft die besten Geschichten schreibt, so auch in diesem Fall: Gerold veröffentlicht einen Artikel über ein überfülltes Obdachlosenheim. Und nun beginnt es...

Ein anonymer Spender ist der Beginn einer wahren Serie von Wohltaten - und Gerold wird immer mehr zur Person des öffentlichen Interesses...

Zynisch komisch, irgendwie...
Dass Manuel dann beginnt ihn zu mögen, ist da irgendwie eine Art "überflüssige Beigabe" ;-) Aber okay.

Gönnen wir es den beiden Figuren, dem Autor,  und vor allem: den Lesern.

Fazit: unbedingt lesenswert!
Unter anderem hier erhältlich: http://www.amazon.de/Geschenkt-Roman-Daniel-Glattauer/dp/3552062572/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1409410672&sr=1-1&keywords=daniel+glattauer

Mittwoch, 27. August 2014

Dorothee Sargon: Brummi

Auf den Teddy gekommen lebt es sich einfach lustiger!

Besonders die kleinen Fans von Teddys werden sich über die Abenteuer des kleinen Brummi sehr freuen :-)

Das liebevoll gestaltete Buch findet sich hier: http://www.amazon.de/gp/aw/d/3848203480/ref=redir_mdp_mobile?keywords=dorothee%20sargon&qid=1408968778&ref_=sr_1_15&sr=8-15

Und: weitere bunte Abenteuer warten!
Viel Freude!

Dienstag, 26. August 2014

In English, please? Rag Dolls: Callie's Story

Wer sich über ein spannendes Buch in Amerikanischem Englisch freuen würde, findet möglicherweise diese Thrillerstory mit Wald überaus ansprechend!

Shelley Terrell erzählt zwar im Grunde eine alles andere als wirklich brandneue Geschichte - junges Mädchen ohne Geld und Familie in seelischen und sonstigen Nöten muss dringend flüchten,... - dafür allerdings erzählt sie die Story wirklich sehr spannend!

Das Coverfoto ist ein wenig plakativ.
Aber... Dafür ist der Rest auch wirklich ganz gelungen.

Mit Callie würde niemand tauschen wollen. Leser werden sie aber auf jeden Fall ins Herz schließen. Ob sie ihr Abenteuer in der Wildnis überleben wird?

A young woman with a deadly secret runs from the one who would do anything to keep her silent. He’s discovered her secret and he wants to kill her. Callie has no money, no family and nowhere to go. Guided by her unique ability, she tries to make her escape. She knows he's following her and he's getting close. She needs to hide in the woods, but she’s afraid. She's been warned to stay away from the woods. Driven by her fear of the man chasing her, she runs into the most dangerous part of the woods; the part where the hermit lives.

Na, dann ;-)
Wer es herausfinden möchte: http://www.amazon.de/Rag-Dolls-Callies-Shelley-Terrell/dp/0615874983/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1409077249&sr=8-1-fkmr0&keywords=Shelley+di+Terrell+CALLIE

Der Lesespaß ist auf jeden Fall gegeben! Und: man kann sich ja damit motivieren, dass man etwas für sein Englisch tut ;-)
UND natürlich für das persönliche Entertainment.

Ich persönlich hoffe allerdings, dass Callies Lebenserfahrungen nicht die Regel sind - welchen Sinn macht es, Pflegekinder SO zu behandeln. Oder vielleicht sollte man an dieser Stelle besser gleich von seelischer Grausamkeit sprechen - das wär passender.

Buchmesse Wien 2019