Sonntag, 29. Juni 2014

Bernadette Maria und Maximilian Kaufmann: Geschichten von Max, Marlena und ihren Freunden

Heute möchte ich wieder einmal unser erstes Buch zu Max, Marlena und ihren Freunden in Erinnerung rufen - denn wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt: in dieser Woche erscheint unser neues Buch!

Offizielles Erscheinungsdatum von "Neue Geschichten von Max, Marlena und ihren Freunden" ist der 30. Juni 2014 <3

Gemeinsam ist beiden Veröffentlichungen, dass es in beiden einerseits Geschichten mit starkem Bezug auf die Lebensrealität heutiger Kinder gibt - andererseits gibt es aber natürlich auch magische, fantasievolle Geschichten! Im ersten Buch treffen wir zum Beispiel auf Greta, das grüne Krokodil, das leidenschaftlich gerne Weihnachten feiert <3 eine Geschichte, mit der Maximilian auch vor einigen Jahren in den Salzburger Nachrichten war (auf der Kinderseite wuwawi). Lustig ist auch die Geschichte mit dem Spagetti-Pauli (ja... SO muss man vorgehen, wenn man Xmas modern feiern will ;-), und Maximilians Silvio Funghi, "Max und die Wildschwäne", in der Max in seiner Funktion als Reporter für die Schülerzeitung einen besonderen Fund macht...
Einer meiner persönlichen Favoriten der Geschichten aus diesem Buch ist auch "Marius im Keller" - diese Geschichte ist aber alles andere als lustig. Es geht darin um die sogenannte "Wohnungslosigkeit".

In unserem neuen Buch trefft ihr wieder auf eine Reihe von Kindern und ihre Erlebnisse - aber es gibt diesmal auch mehr "Magie". Zum Beispiel mit "Leonie und der Steinlöwe". Auch diesmal gibt es wieder eine Geschichte zu Weihnachten, auch eine zu Fasching, und Schule kommt ebenfalls vor...
Aber einer näheren Beschreibung widmen wir uns noch :-)
Eins steht jedoch fest: Fantasie und Magie gewinnen diesmal eindeutig!

"Geschichten von Max, Marlena und ihren Freunden" gibt es hier: http://www.amazon.de/Geschichten-Marlena-ihren-Freunden-Freunde-ebook/dp/B00GAV3DPM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1404058009&sr=8-1&keywords=Geschichten+von+Max%2C+Marlena+und+ihren+Freunden


In diesem Sinne wünsche ich noch ein schönes Wochenende, und einen guten Start in eine neue Woche :-)





Freitag, 27. Juni 2014

Satansbraten

Nicht nur für Hundeeltern ein echter Lesespaß!

Die Geschichte des Romans von Beatrix Lohmann ist schnell beschrieben:
Das schöne, beschauliche Leben einer Frau gerät nach einem Einbruch in ihr Zuhause ein wenig aus den Fugen. Was jetzt?
Schnell entschlossen holt sie sich einen Hund aus dem Tierheim.
Na: irgendjemand muss doch potentielle Einbrecher abschrecken!

(Als Hundemama verrate ich an dieser Stelle gleich: auf diese Wirkung kann man sich nicht immer verlassen ;-)

Molly heißt ihr neues Hundekind - wunderschön, und tatsächlich mit der erhofften abschreckenden Wirkung! Jedoch... Molly hat eine ausgewachsene Macke!

Nun beginnt für ihre Hundemama Karin ein wahrlich ganz neues Leben: neben der Aufgabe, den Hund zu bezwingen, versucht sie sich als Ermittlerin in Einbruchsfragen und engagiert sich für den Erhalt des Tierheims, außerdem hilft sie neuen Freunden in Beziehungsnöten und hat darüber hinaus eine Begegnung der dritten Art im Hundesalon!
Insofern kein Wunder... dass sie bei all dem Treiben beinahe den richtigen Mann verpasst hätte ...

Als Taschenbuch hier erhältlich: http://www.amazon.de/Satansbraten-Beatrix-Lohmann/dp/3981521706/ref=sr_1_fkmr0_2?ie=UTF8&qid=1403858111&sr=8-2-fkmr0&keywords=Beatrix+Knospe+%22Satansbraten%22

Für den Kindle hier erhältlich:http://www.amazon.de/Satansbraten-Roman-Beatrix-Lohmann-ebook/dp/B00BB1VWYU/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1403858111&sr=8-1-fkmr0&keywords=Beatrix+Knospe+%22Satansbraten%22

Infos zur Autorin Beatrix Lohmann hier:http://www.amazon.de/Beatrix-Lohmann/e/B008RYQZ1O/ref=ntt_dp_epwbk_0
Beatrix Lohmann: Satansbraten

Dienstag, 24. Juni 2014

Bernadette Maria Kaufmann: Eine verrückte Weltreise

Auf Weltreise gehen mit Susi :-)


Meine Geschichte ist hier erhältlich: http://www.amazon.de/verr%C3%BCckte-Weltreise-Bernadette-Maria-Kaufmann-ebook/dp/B00BJ64OWE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1403633448&sr=8-1&keywords=Bernadette+Maria+Kaufmann%3A+Eine+verr%C3%BCckte+Weltreise

Bitte nicht klicken - kein Link ;-)

Lord Chester aus Chester

Ramona Stolle hat eine lustige Gespenstergeschichte geschrieben, die ideal für den Abflug in die Ferienzeit ist!

Obwohl sich das Setting ja erstmal alles andere als sommerlich präsentiert...
Stürmisch und grau, und November...
Aber trotzdem auch für Sommer toll! Zwei Mädchen sind die besonderen Heldinnen in diesem Buch (sorry: DAS ist an sich immer mal super ;-) nichts für ungut, Jungs...) und natürlich das kleine Gespenst Lord Chester (so: damit ist das Geschlechterverhältnis einigermaßen ausgeglichen... na ja...). Lord Chester bittet Lena und Elli, ihm dabei zu helfen, einen tausendjährigen Fluch, der auf ihm lastet zu brechen - ob die Girls das schaffen werden?!

Spannend erzählt!

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Lord-Chester-aus-Das-Schlossgespenst/dp/1481098551/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1403265023&sr=8-1&keywords=lord+chester+aus+Chester

Infos zur Berliner Autorin Ramona Stolle auch hier: www.ramonastolle.de.to

Das gefällt mir übrigens sehr: auch SIE hat früh begonnen! Cool finde ich: SIE hatte im Gegensatz zu mir mit neun Jahren eine Schreibmaschine, auf der sie ihre Geschichten abtippen konnte :-) ich musste da erstmal noch handschriftlich vorgehen. Dafür aber ebenfalls mit voller Leidenschaft und einer Menge Einsatz! Und natürlich auch zeichnerisch. Natürlich illustrieren auch viele Autorinnen- und Autoren selbst, nicht nur während des Status "Nachwuchsautor", auch später. (Gott sei Dank kann ich prima zeichnen - und mach das sehr gerne  ;-) Illustrationen erledige ich am allerliebsten selber.)

Montag, 23. Juni 2014

Traumzeit

Lust auf ausgefallene und fantasievolle Geschichten?!

Dann ab auf Marika Krueckens Seite :-)
Hier gibt es Siebenpuenktchen und viele andere, die Freude machen:

http://traumzeit-geschichten.de/

Ihr findet hier auch so manche schoene Leseprobe!

Viel Freude beim Schmoekern und beim Finden neuer Lieblingsbuecher...

Samstag, 21. Juni 2014

Neu: "Lilli und das Wettrennen"

Sehr gerne möchte ich euch meine neueste Lilli-Geschichte vorstellen!
Wie viele Kinder fährt natürlich auch Lilli wahnsinnig gerne Fahrrad - und was liegt da näher, als mit den besten Freunden ein spannendes Fahrrad-Wettrennen zu veranstalten :-)

An einem schönen Junimorgen ist es soweit. Wenn da nur nicht die stets so schlecht gelaunte Frau Henke aus der Straße wäre...

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Lilli-Wettrennen-Typisch-lustigsten-Abenteuer-ebook/dp/B00L2BFB3C/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1403374489&sr=8-1&keywords=Lilli+und+das+Wettrennen


Eine lustige Vorlesegeschichte und Geschichte fürs erste Selberlesen mit hübschen Illustrationen passend zur Geschichte.

Ich wünsche euch viel Freude damit, und einen schönen Sonntag!
 
Bernadette Maria Kaufmann:
Lilli, fesch fürs Radeln ;-) 
 
Da mir bekannt ist, dass die allermeisten kleinen Mädchen Frisurentrends lieben - ist natürlich auch Lilli keine Ausnahme ;-) Lilli mit sogenanntem "Top-Knot" a la Harper Seven Beckham!  

Freitag, 20. Juni 2014

Das komische Fliegkamel namens Max

Sonja Kaboth erzählt eine interessante Geschichte mit Zaubervogel! Es geht darin um Träume, und um den Mut, diesen zu folgen... sie erzählt von einem Kamel mit dem schönen Namen Max, das den außergewöhnlichen Traum vom Fliegen verfolgt!

Sonja Kaboth: Das komische Fliegkamel namens Max


Kurzbeschreibung:

Max schaute in den Nachthimmel, der gar nicht dunkel wirkte – und entdeckte die blinkenden Sterne und die leuchtende Sichel des Mondes. Ähnlich einer Lampe schaute der Mond zur Erde und spendete Licht. Rundum glitzerten die Sterne wie funkelnde Edelsteine.
Max beobachtete den kleinen Hansi, der da friedlich schlief.
Angeregt durch diese Eindrücke träumte Max seine Fantasien weiter. Da fiel ihm etwas Sonderbares ein und es gefiel ihm. Er wollte versuchen, dieses Abenteuer in die Tat umzusetzen. Das kleine Kamel wurde neugierig. Ein echtes Kamel wollte es werden, ein lebendiges, ein großes.
Wie sollte das denn gehen? Er begann, immer weiter zu träumen und wollte an diesen Traum fest glauben. Da tauchte ein bunter Zaubervogel auf und begleitete diese wilde Traumphase. Wunderschön war er, bunt, groß und stark. Der bestärkte ihn in dem Vorhaben und sprach zu Max: "Du schaffst das, du wirst Neues kennen lernen, du wirst begeistert sein. Habe nur Mut!"
Schau! Schau hin, schau! Zauberhaft.
Etwas wuchs und wuchs. Befremdlich und ungewohnt.
Plötzlich ein unbekanntes Körpergefühl; Flügel kamen neben den Höckern heraus. Erst winzig klein, dann langsam größer und üppiger. Komisch, aber wahr. Max setzte sich auf die Fensterbank und fürchtete sich plötzlich vor seinem Vorhaben.
Die Fensterbank wurde schon bald zu schmal. Das kleine Kamel musste etwas tun. Es gab hier nur noch wenig Platz für diese breite Flügelspanne.
Doch dann …


Hier erhältlich: http://www.amazon.de/dp/B00HREKAMK

Viel Freude mit dieser Buchempfehlung und noch einen schönen, fantasievollen Freitag!

Donnerstag, 19. Juni 2014

Abenteuer mit Hörnchen :-)

Ja, nicht jeden Tag kann so wunderbar die Sonne scheinen! Manchmal muss es auch regnen (ICH persönlich freu mich da meistens ;-) - und dann sollte man wissen, wie man den Nachwuchs gut beschäftigen kann.

Beste Unterhaltung bietet für solche Fälle auch Hörnchen :-)
Das Regentage-Buch gegen Langeweile von RDV Heldt ist prima geeignet für neugierige Sechsjährige, die die Welt entdecken wollen, dazulernen möchten - und das alles unter einem Maximum an Spaß!
Nebenbei kann man sich mit dem Abc beschäftigen (muss ja auch mal sein...), Rätsel lösen, mit Genuss ausmalen, und Hörnchen anhimmeln.
Auch Wissensfragen kommen nicht zu kurz!

Erhältlich ist dieses coole Werk hier: http://www.amazon.de/dp/1481871048

Informationen zur Autorin: http://www.amazon.de/R.D.V.-Heldt/e/B005H677NK/ref=ntt_athr_dp_pel_1

Nicht klicken - Coverabbildung ohne Link

Mittwoch, 18. Juni 2014

Jetzt neu! Der Elefantenpfad Teil 2

Neu erschienen und ab sofort hier erhältlich: http://www.amazon.de/Elefantenpfad-Teil-B%C3%BCcher-Barnabas-Rosenstengel-ebook/dp/B00L2KETI6/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1403073564&sr=1-1&keywords=der+elefantenpfad


Codename Kolibri erfreuen uns wieder einmal mit einem wahnsinnig spannenden Abenteuer, das sich wundervoll zum Vorlesen, aber auch zum ersten Selberlesen eignet <3 davon abgesehen aber für jede Altersklasse ein Gewinn ist!

Kurzbeschreibung

„Der Elefantenpfad“ – eine Abenteuergeschichte in zwei Teilen

Das Abenteuer ist lange noch nicht zu Ende - die Reise auf dem alten Elefantenpfad geht weiter. Mabou, die Gepardin, ist ans Rote Meer vorausgeeilt, um alle Vorkehrungen für die Rettung der geraubten Tierkinder vorzubereiten, Tano, der kleine Elefant, und seine Freundin Jasiri, das Nashornmädchen, sind nun auf sich alleine gestellt. Gerade jetzt, wo doch der schrecklichste Teil ihrer Reise ansteht … der Weg durch die Schluchten des Höllentals. Ob die vielen schaurigen Geschichten, die man über diesen Teil des Elefantenpfads erzählt, wahr sind? Die beiden mögen sich das gar nicht vorstellen.
Am großen Salzsee will Mabou die kleinen Dickhäuter wiedertreffen, doch ob Tano und Jasiri es bis dahin überhaupt schaffen?
Die Zeit wird knapp, schon bald soll das Schiff ablegen, die Rettung der kleinen Geschwister äußerst fraglich, gibt es ein Wiedersehen am Roten Meer…?

Ein farbig illustrierter (Vor-) Leseroman, in dem Freundschaft sowie der Mut und die Willenskraft nie aufzugeben im Vordergrund stehen. In einem spannenden Tierabenteuer, das im Ostafrikanischen Graben spielt, erfahren die Kinder vieles über die Tierwelt, Pflanzen und Kultur des Landes.
Außerdem gibt es wie immer eine kleine Länderkunde sowie Mathildes Backrezept für Schokoberge.
Ein tolles Geschenk für kleine Abenteurer!
Codename Kolibri
 

Montag, 16. Juni 2014

Bernadette Maria Kaufmann "Frau Wau reisst aus"

Am Dienstag, dem 17. Juni, könnt ihr meine Kurzgeschichte "Frau Wau reisst aus" kostenlos kennenlernen!

Abrufbar ist sie hier: http://www.amazon.de/reisst-Geschichten-Marlena-ihren-Freunden-ebook/dp/B00FAMK08U/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1402946050&sr=8-1&keywords=Frau+Wau+reisst+aus


Kurzbeschreibung

Frau Wau reisst aus

Jonas hat wieder einmal genug. Schon wieder Gassi gehen mit Frau Wau!
Die ja eigentlich, wenn man es ganz genau nimmt… der Hund seiner Schwester Anne ist.
Aber da Anne krank ist, muss meist doch ER ran.

Normalerweise macht er das ja gern. Aber warum grad heute?
Die Mathestunde hat ihm eh schon wieder mal den Rest gegeben.

Es hilft alles nichts. Jonas geht mit der Hundedame, die ihn ganz sicher schon wieder mal schadenfroh auslacht, in den Park. „Balli werfen“, damit er wenigstens seine Füße ausruhen und seinen trüben Gedanken nachhängen kann.
Und dann – ist Frau Wau plötzlich weg!

Natürlich bricht Panik aus.
Kann Jonas Frau Wau wiederfinden?
 
Da um mich herum wieder einmal alle durchzudrehen scheinen, weil Hund und/ oder Katz nicht immer so wollen, wie man selber, siehe auch Charlottes Westiemania ;-) dachte ich, dieser Text wäre wieder mal lustig, für alle, denens irgendwie so ähnlich geht...
 
Ja. Ich persönlich nehme das sowieso nicht ernster als nötig und beweise nicht zuletzt auch damit, dass die Beatniks nicht ausgestorben sind. (Sie werden auch nicht aussterben, Matthias. Und gut so!)
Charlotte hat eh bewiesen, dass antiautoritäre Erziehung bei Vierbeinern wahrscheinlich tatsächlich nicht funktioniert. Aber: wenns darauf ankommt, benimmt sie sich vorzüglich!
Vor allem das Betteln, wenn es um kleine Extras wie Schinken geht, klappt hervorragend :-)
 

Viel Freude beim Kennenlernen der Geschichte!

 

 
 

Sonntag, 15. Juni 2014

Leseprobe von Flups und Flaps

Wer die wundervollen Geschichten von Marika Kruecken auch so gern hat, freut sich ueber die Moeglichkeit, ihre neueste Veroeffentlichung kennen zu lernen:

Eine spannende Leseprobe zum Abenteuer der Eichhoernchengeschwister Flups und Flaps :-)

Hier abrufbar: http://m.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.pax-et-bonum-verlag.de%2Fimages%2Fstories%2Fleseprobe%2Fleseprobe_flups_u_flaps.pdf&h=dAQHTdTH0&s=1&enc=AZOBf6fYd22hkTI7z3lnWfcQMDrmLXbEECVBc-d-eBhGqP_b2eGiGkvuutA4HKdNSH3JnhxYnLHaSOFLd7JG78jX_ajUJ_2Kls0S-J-u0BDqfA

Viel Vergnuegen und noch einen schoenen Sonntag!


Samstag, 14. Juni 2014

Der Elefantenpfad Teil 1

Jetzt kurze Zeit zum special price auf Amazon.de!

Tano, eins Der Elefantenkinder, muss ein aufregendes Abenteuer bestehen - seine kleine Schwester wurde von Wilderern entfuehrt!!! Kann er sie retten?

Wunderschoener farbig illustrierter Vor-Leseroman von Codename Kolibri!

Hier erhaeltlich:

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00KVIKJL6/ref=redir_mdp_mobile?qid=1402733913&ref_=la_B008C761AG_1_1&s=books&sr=1-1

Freitag, 6. Juni 2014

Ein lustiger Buchtipp für Pfingsten - für Kids und alle, die Katzen lieben :-)


Ich bin hier bloß die Katze

 

Hanna Johansen zeigt hier eine Katze, die ist alles andere als eine gewöhnliche Hauskatze: Ilsebill begleitet ihre Familie durch den „grauen Alltag“, ausgestattet mit einer gesunden Portion Selbstbewusstsein und mit noch mehr Humor  – gilt es doch, Menschen und ihre leicht eigenartigen Ideen zu ertragen… Schlimmer noch, „ihre Menschen“ haben ja außerdem noch einen Hund! 

 
Wenn es Ilsebill zu viel würde… na, dann kann sie sich ja eine andere Familie suchen, denkt sie, denn sie ist ja „nur die Katze“. Aber was heißt hier „nur“?!

Von wegen!

Lesern wird schnell klar, dass da mehr dahintersteckt.

 

Ein wunderbares Buch für Katzenliebhaber


 

Wer Katzen mag, wird viel Spaß mit diesem Buch haben. Und vielleicht so manche Eigenart oder Vorliebe der eigenen Katze wiederentdeckten: denn Urlaubsreisen findet wohl jede Katze nervig, ebenso wie Babygeschrei, das Mieze meist verzichtbar erscheint...

 

Hier erhältlich: http://amzn.to/YpcXRB
 
 
 
Fazit: total lustig geschrieben! Aber mein Hundekind würde der Katze im Buch beweisen, dass Hund nicht gleich Hund ist ;-) Na ja, es stimmt schon: so perfekt wie Katzen kann sich kein Hund selber waschen... auch nicht, wenn er wie Charlotte im Welpenalter unter den Fittichen meiner Katze Susi war, und deshalb prinzipiell ein gutes Verhältnis zu miauenden Wesen hat. Aber: Dazu hat Hund sowieso Personal!!! Oder vielmehr... Hundeeltern. Ist übrigens auch die appetitlichere Variante. Sorry, Katze... 
 

 

 

Donnerstag, 5. Juni 2014

Ravensburger 00513 - tiptoi®: Abenteuer Tierwelt (ohne Stift)

Ein lustiges Geschenk für kleine Tierfreunde AB VIER JAHREN ist dieses besondere Spielset - zwar kein Buch im echten Sinne. Aber auch hierfür gibt es die passenden Gegenstücke, die das Geschenk dann sinnvoll ergänzen können :-)

Zum Beispiel tiptoi® Wieso? Weshalb? Warum? 9: tiptoi® Entdecke die Tiere Afrikas! Hier erhältlich: http://amzn.to/1hB0Qj1
Schön ist natürlich auch das Buch tiptoi® Wieso? Weshalb? Warum? 1: tiptoi®: Entdecke den Bauernhof . Hier erhältlich: http://amzn.to/1hB0VDb
Dann haben kleine Entdecker eine Menge Auswahl... und weniger Langeweile, falls ihnen mal nichts zur "Selbstbeschäftigung" einfällt.

Das "Abenteuer Tierwelt" ist hier erhältlich: http://amzn.to/1pHuhC4

Laut Herstellerangabe: Ideal für Kids von 4 bis ca. 7 Jahre!

Ravensburger

Mittwoch, 4. Juni 2014

Urlaubsträume ;-)

Wer von der Copacabana träumt, wenigstens aber von Urlaub am Meer, freut sich über diesen Titel:

Copacabana. Biographie eines Sehnsuchtsortes."

Dawid Danilo Bartelt eröffnet dem Leser ganz neue Ausblicke auf einen weltweit beliebten "place to be" und außerdem so manchen spannenden Einblick in die Kultur und das Lebensgefühl Brasiliens:

"Die Geschichte des berühmtesten Strandes der Welt. Sehnsuchtsort für Millionen und Paradies für wenige. Copacabana ist nicht nur eine Verheißung von blauem Meer und weißem Sand, sondern auch der Inbegriff brasilianischer Lebensart, von demokratisch gelebter Strand- und Körperkultur über die Grenzen von Klassen und Hautfarben hinweg. Dabei hat es mehrere Jahrhunderte gedauert, bis die Lust am Strand in Brasilien salonfähig wurde."



Na, da kommt doch Freude auf!
Ideal für das Träumen von einem der nächste Urlaube, wenigstens aber das Hätscheln von Fernweh ;-)

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/gp/product/3803127092/ref=as_li_qf_sp_asin_il_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3803127092&linkCode=as2&tag=wwwbernadette-21

Montag, 2. Juni 2014

Fanpage für alle, die gute Bücher für Kids lieben!

Am Beginn einer neuen Woche möchte ich auch an dieser Stelle die Einladung von Codename Kolibri weitergeben, die spannende Fanseite von Barnabas und dieses ganz besonderen kreativen Teams zu besuchen!

Hier abrufbar: http://www.barnabas-rosenstengel.de/

Spannende Neuigkeiten gibt es immer! Zum Beispiel schön gestaltete (teils neu überarbeitete) Printausgaben, mit denen man Kindern im Vorschul- und Grundschulalter eine echte Freude machen kann.

Codename Kolibri
 Viel Freude beim Schmökern <3 und eine schöne neue Woche!

Sonntag, 1. Juni 2014

Ein besonderer Ratgeber

Ein besonderes Buch der Autorin Caroline Régnard-Mayer, die MS selber kennen gelernt hat und über ihre Erfahrungen mit dieser chronischen Krankheit schreibt, möchte ich hier kurz vorstellen:


"Mit 39 Jahren bekam ich es schwarz auf weiß, dass ich die Krankheit MS habe und sie mich nun durch mein Leben begleiten sollte. Mitten im Leben, allein mit zwei Kindern, versuchte ich ganze vier Monate, das „Normale“ aufrechtzuerhalten und begann, der Krankheit mit den 1000 Gesichtern den Kampf anzusagen. Nach zahlreichen Klinikaufenthalten und erfolglosen Therapien stellte ich mich dieser unheilbaren Erkrankung. Mut und Zuversicht prägen heute mein Leben!"

In Summe ein außergewöhnlicher Ratgeber, der Betroffenen vor allem Mut machen soll - und auch jenen, die den Mut aufbringen, immer mal wieder "mitzuleiden".


Hier erhältlich: http://www.amazon.de/gp/product/3839115957/ref=as_li_qf_sp_asin_il_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3839115957&linkCode=as2&tag=wwwbernadette-21

Lilli und der Geburtstagsmann

Da der Juni bei uns der Geburtstags-Hoch-Monat ist :-) können Freunde von Lilli ihr Abenteuer mit dem Geburtstagsmann von heute bis Mittwoch kostenlos lesen! Ich wünsche viel Vergnügen!

Abrufen kann man die Kurzgeschichte hier: http://www.amazon.de/Lilli-Geburtstagsmann-Typisch-lustigsten-Abenteuer-ebook/dp/B00EO393Y8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1401636846&sr=8-1&keywords=Lilli+und+der+Geburtstagsmann

Kurzbeschreibung

Bernadette Maria Kaufmann

Lilli und der Geburtstagsmann

Lilli freut sich schon sehr auf ihren Geburtstag! Wie jedes Jahr möchte sie mit ihrer Familie und ihren liebsten Freunden feiern – und natürlich macht sie sich auch schon Gedanken, was sie sich zu ihrem Geburtstag wünschen soll. Ein cooles neues Puppenhaus für ihre kleinen Püppchen, die ihr Tante Sofia geschenkt hat? Oder vielleicht den brandneuen Kinderlaptop, den auch ihr Freund Pauli hat? Oder gar ein kleines Hündchen? Oder…
Ja, ja, manche Wünsche wollen gut überlegt sein.
Als sie eines Sonntagmorgens um fünf Uhr im Schlafzimmer ihrer Eltern auftaucht, um mit ihnen gemeinsam zu überlegen, sagt Mama nur: „Lilli Maus, ich habe eine viel bessere Idee… Überlege in aller Ruhe, und schreib am besten auch gleich einen Brief an den Geburtstagsmann.“
Ja, und das macht Lilli dann auch… während sie schreibt, passiert aber etwas ganz Außergewöhnliches: er steht vor ihr – der Geburtstagsmann!
 
 
 

Winterliche Erzählungen

Diese wunderbare Veröffentlichung eignet sich hervorragend als Geschenk für Weihnachten 💖 Viele Geschichten mehrerer Schreibender sorgen ...