Dienstag, 13. November 2018

magisch...

...oder nicht. Zur Unterhaltung taugt auf jeden Fall meine Veröffentlichung http://www.xinxii.com/von-hexen-feen-und-zauberdrachen-p-357163.html


Von Hexen, Feen und Zauberdrachen – Kurzbeschreibung

Dieses Abenteuer für alle, die es gerne magisch haben, erzählt von einer Reihe außergewöhnlicher Erlebnisse, die der Spatz Frieder mit Hexen, Feen und Zauberdrachen hat! Da gibt es zum einen die Hexen, die immer wieder in dem nahen Wald zusammenkommen, um zu feiern und sich zu besprechen, und so manche Verwünschung wahr zu machen.
Unter diesen befinden sich eine alles andere als handzahme Oberhexe, des weiteren eine besonders böse Hexe sowie der Hexer Fabian, der einen Plan ersinnt, um diese für sich zu gewinnen.
Außerdem gibt es - natürlich - die wahrscheinlich unvermeidlichen Feen in dieser fröhlichen Runde im Wald, von denen besonders eine mit ihrer offen zur Schau gestellten Naivität regelrecht den Hass so mancher auf sich zieht.
Und, ganz neu, kommt auch noch ein kleiner Drache hinzu, den seine Eltern dringend loswerden wollten und ihn daher „am besten ganz tief in den Wald!“ losgeschickt haben…

Doch: Wie so oft entwickelt sich so manches im Weiteren ganz anders als man dachte!

Während Frieder aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt, schäumt seine Frau Elfi, denn sein Voyeurismus ist ihr bei der Aufzucht der gemeinsamen Vogelkinder alles andere als eine echte Hilfe…
Und zu guter Letzt hat Frieder noch dazu nix anderes zu tun, als den Neuankömmling des Waldes kennenzulernen – ganz ehrlich: da stellen sich Elfi die Federn auf!

Wie sich der Weg zu dem einen oder anderen Happy End gestalten könnte, und weshalb sich die Vogelmutter auf die Suche nach einem schönen Namen für den Drachen macht – das erfährt man in dieser Erzählung. 


Geeignet für alle, die fantasievolle Erzählungen gerne haben.
Auch für schon etwas fortgeschrittene Leseanfänger geeignet.
Eignet sich fürs Vorlesen – und macht dabei auch den „Vorlesern“ Spaß!











Davon abgesehen ist man besser nicht allzu empfindlich betreffend des Wetters...

Falls ja, nicht verzagen - besser wär dann die Vorstellung, es handelt sich um eine Art "geheime Challenge", in der man sich am besten von seiner Zuckerseite zeigen sollte ;-)

Manchmal zählt wirklich jeder Meter - leider kein Spaß, aber es hat trotzdem einen gewissen Unterhaltungswert.

Jetzt auch euch noch einen schönen Tag sowie eine angenehme Woche!

Alles Liebe, Bernadette


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Winterliche Erzählungen

Diese wunderbare Veröffentlichung eignet sich hervorragend als Geschenk für Weihnachten 💖 Viele Geschichten mehrerer Schreibender sorgen ...