Direkt zum Hauptbereich

Sorgenschwer

Die Autorin Moni Rapunzel denkt mit diesem ebook an alle, die auch einmal einen Blick aufs Dramatische werfen wollen - in der Regel geschieht so etwas ja nur all zu oft zur persönlichen "Frustbewältigung" ;-)

Es ist ihr aber recht gut gelungen, zu ebendieser mit ihren Texten beizutragen!
Moni Rapunzel hat vor ein paar Jahren BookRix entdeckt, dort dann ein paar ihrer "alten Texte" veröffentlicht - und so entdeckt, dass Ihre Texte sehr gut ankommen!
Denn geschrieben hat sie ja an sich schon in ihrer Jugendzeit.
Jetzt schreibt sie, praktisch vorerst als "liebstes Hobby", Verschiedenes - vor kurzem hat sie auch einen Ratgeber für Internetinteressierte "Senioren" herausgebracht:
Oma lernt googeln - Kleiner Ratgeber für Senioren http://www.amazon.de/Oma-lernt-googeln-Ratgeber-ebook/dp/B008NB5K3K/

Ihre Kurzgeschichten in "Sorgenschwer" werfen einen Blick auf verschiedene Erlebnisse, welche die meisten von uns eigentlich lieber nicht machen wollen... aber vermutlich zu einem Teil gut kennen werden.

Mehr über die Autorin erfährst du auch hier: https://plus.google.com/u/0/101846532011428007487/about?hl=de


SORGENSCHWER

Kurzbeschreibung:

Seelenschmerz und Geheimnisvolles - 25 Kurzgeschichten

Mein Sohn soll ein Mädchen überfallen haben? Das kann nicht wahr sein! Das muss ein Irrtum sein! Eine Verwechslung! Niemals! Nicht mein Sohn! (Angst)

Was? Jetzt soll ich dir den Hintern abwischen? Mein ganzes Leben hasse ich ihn. Meinen Vater, den Alten. Jetzt liegt er da, klein, hilflos, und er bettelt. (Das Haus)

Betrübt schleicht Anja durch die Stadt. Sie will noch nicht nach Hause gehen. Gestern Nacht ist es wieder passiert. Wie soll sie das nur ertragen? (Nur ein Moment)

Er tanzt auf dem Weihnachtsmarkt. Der alte Herr klatscht in die Hände und freut sich wie ein Kind. Seine strahlenden Augen hüpfen hin und her. (Desmeralda)

In allen Geschichten geht es um Ängste und Sorgen in schwierigen Lebenslagen. Die dramatischen Handlungen werden schonungslos beschrieben. Diese Sammlung ist nichts für zarte Gemüter.

Hier erhältlich: http://amzn.to/198d0es

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu Jürgen Zwilling: Freiheit

Mit großer Freude möchte ich euch einladen, meine Rezension zu Jürgen Zwillings Veröffentlichung "Freiheit" zu lesen: https://pagewizz.com/rezension-zu-jurgen-zwilling-freiheit-36538/

Das Buch hat mir gut gefallen, die Rezension zu verfassen hat mir große Freude gemacht - diese wünsche ich euch beim Lesen des Werks von Jürgen Zwilling ebenso!



Spannende Ideen, sehr gut formuliert - und regt auch zum Nachdenken an.

Alles Liebe, eure Bernadette



Caroline Regnard-Mayer: MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken

Die Veröffentlichung "MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken" von der Autorin Caroline Regnard-Mayer ist eigentlich der dritte Teil ihrer "Frauenpower trotz MS"-Reihe.

Wunderbar geschrieben, birgt auch diese Veröffentlichung eine Reihe interessanter Erkenntnisse und überrascht zudem mit Gedichten und Gedanken, die unter die Haut gehen...

Unter anderem HIER erhältlich: https://www.amazon.de/MS-Meine-Sonne-positiv-Frauenpower-MS-Trilogie/dp/1519316429/ref=la_B007X38CTI_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1491218800&sr=1-8




Mehr über die Autorin findet sich hier: https://www.frauenpowertrotzms.com/%C3%BCber-mich/

Und auch mehr über ihre Bücher: https://www.amazon.de/Caroline-R%C3%A9gnard-Mayer/e/B007X38CTI

"Fremd sein" von Christine Erdic

Christine Erdic, die auch schon in unserer Anthologie "Überall und nirgendwo" mit einem sehr interessanten Beitragtext mitgemacht hat, hat auch diese tolle Beschreibung einiger Veröffentlichungen verfasst:

http://www.news4press.com/Meldung_992840.html

Dankeschön liebe Christine <3 ich freu mich immer, von dir zu lesen - und danke auch für diese Werbung <3

Euch auch viel Freude und noch einen wunderbaren Tag!

Alles Liebe, eure Bernadette



ps.: Morgen widmen wir uns Jürgen Zwilling <3 er wird ahnen, weshalb..
Und dann ist auch bald mal endlich Stefan Marek "dran".