Katharina Kraemer: Oma Marthas Maerchenbuch

Katharina Kraemer hat ein ganz besonderes Werk veröffentlicht, das einer Liebeserklaerung an ihre Großmutter gleich kommt:

https://www.bod.de/buch/katharina-kraemer/oma-marthas-maerchenbuch/9783735786562.html



OMA MARTHAS MÄRCHENBUCH

Sie beugte sich über das Heft, nahm den Stift zur Hand und malte ein paar kleine Skizzen auf die nächste leere Seite und schmückte ihre Geschichten damit.
Die Wanduhr schlug gerade viermal, da legte sie zufrieden den Stift aus der Hand. Martha besah sich ihr Werk. „Wieder eine Geschichte mehr, die im Schrank verstauben wird.“ Ein winziger bitterer Zug legte sich um ihre Lippen. „Hier und in den anderen Kladden da im Schrank liegen meine Märchen begraben. Wird sie einmal jemand in die Hand nehmen und lesen? Was wohl aus ihnen wird?“

Gerade das motivierte mich, die wenigen Geschichten , die mir geblieben sind, aufleben zu lassen – als Hommage an meine Märchen-Oma. Dazu habe ich meine Geschichten gelegt, meine Märchen. Dieses Buch soll an Martha Petrys 100. Geburtstag im kommenden Jahr erinnern und ihren – zu Lebzeiten unbeachteten - Geschichten eine späte Ehrung geben


Ich wünsche euch viel Freude mit diesem tollen brandneuen Werk der Autorin Katharina Kraemer!

Alles Liebe, Bernadette

Kommentare

Beliebte Posts