Direkt zum Hauptbereich

Nachtrag zu "Gelb"

Anmerken muss ich jetzt nochmal...ein Blick auf die Schreibenden, die sich in diesem Band versammeln:

Becker Renate, Belja Artur, Bertram Sally, Bleck Nicole, Delaney Stella, Diefenthal Werner, Dutz Veronika M. , EMS T.B., Erdic Christine, Finger Dagmar, Foltin Sandra Karin, Fröhlich Leopold, Görlitzer Sebastian, Gross Angelika, Grüneweg Verena, Hanelt Marlies, Hertting Maria, Innocenti Alexandra, Jovic Marena, Kaiser Michaela, Kaufmann Bernadette Maria, Kidd Beate, Knisatschek Florian, Kohler Markus, Kötz-Tintelnot Ursula, Kühne Evelyn, Lang Waltraut, Marquardt Peter, Moser Roland, Nikolai Sabrina, Pein Luzie Irene, Penne Ilona, Petz Andreas, Pfolz Karin, Puland Sara, Pulletz Sandra, Roth Gerhard, Röthlisberger Erich, Sadeghi Ansgar, Schaefer Marianne, Schönberg Michael, Schreier Michaela, Stehle Elfride, Tear Asmodina, Thieke Werner, Treiber Rudi, Ulenspeel Till, Weise Petra, Wiegand Tamara, Zawrel Renate

Übrigens nennt sich meine Kurzgeschichte in "Gelb": 

"Geld oder Liebe?"

Hier ein kleinstkleiner Textauszug aus meinem Text...

"Goldbarren! Mireille schmunzelte. Nee, Gold hatte sie keines, das war wohl klar. Für sich selber brauchte sie auch keines. Sie war auch mit weniger Vermögen durchaus zufrieden. Gold, oder gleich eine Vielzahl an Goldbarren, das waren für manche der Menschen, die sie im Lauf des Lebens kennen gelernt hatte, wohl die einzigen Werte, die sie kannten.

Mireille fand das ein wenig traurig. Hatten Werte mit Geld zu tun?
Ja, für unsere Kinder ist das Beste gerade gut genug – so ein gängiger Ausspruch und auch der Leitgedanke solcher Menschen. Für unsere Kinder, wohlgemerkt...unsere...denn was interessieren uns die Kinder anderer Leute."


Ja, und da wusste ich noch gar nichts von Karina Pfolz' Ideen ;-)


Bild: Karina Pfolz

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu Jürgen Zwilling: Freiheit

Mit großer Freude möchte ich euch einladen, meine Rezension zu Jürgen Zwillings Veröffentlichung "Freiheit" zu lesen: https://pagewizz.com/rezension-zu-jurgen-zwilling-freiheit-36538/

Das Buch hat mir gut gefallen, die Rezension zu verfassen hat mir große Freude gemacht - diese wünsche ich euch beim Lesen des Werks von Jürgen Zwilling ebenso!



Spannende Ideen, sehr gut formuliert - und regt auch zum Nachdenken an.

Alles Liebe, eure Bernadette



Caroline Regnard-Mayer: MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken

Die Veröffentlichung "MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken" von der Autorin Caroline Regnard-Mayer ist eigentlich der dritte Teil ihrer "Frauenpower trotz MS"-Reihe.

Wunderbar geschrieben, birgt auch diese Veröffentlichung eine Reihe interessanter Erkenntnisse und überrascht zudem mit Gedichten und Gedanken, die unter die Haut gehen...

Unter anderem HIER erhältlich: https://www.amazon.de/MS-Meine-Sonne-positiv-Frauenpower-MS-Trilogie/dp/1519316429/ref=la_B007X38CTI_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1491218800&sr=1-8




Mehr über die Autorin findet sich hier: https://www.frauenpowertrotzms.com/%C3%BCber-mich/

Und auch mehr über ihre Bücher: https://www.amazon.de/Caroline-R%C3%A9gnard-Mayer/e/B007X38CTI

"Fremd sein" von Christine Erdic

Christine Erdic, die auch schon in unserer Anthologie "Überall und nirgendwo" mit einem sehr interessanten Beitragtext mitgemacht hat, hat auch diese tolle Beschreibung einiger Veröffentlichungen verfasst:

http://www.news4press.com/Meldung_992840.html

Dankeschön liebe Christine <3 ich freu mich immer, von dir zu lesen - und danke auch für diese Werbung <3

Euch auch viel Freude und noch einen wunderbaren Tag!

Alles Liebe, eure Bernadette



ps.: Morgen widmen wir uns Jürgen Zwilling <3 er wird ahnen, weshalb..
Und dann ist auch bald mal endlich Stefan Marek "dran".