Direkt zum Hauptbereich

Jetzt neu! Der Elefantenpfad Teil 2

Neu erschienen und ab sofort hier erhältlich: http://www.amazon.de/Elefantenpfad-Teil-B%C3%BCcher-Barnabas-Rosenstengel-ebook/dp/B00L2KETI6/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1403073564&sr=1-1&keywords=der+elefantenpfad


Codename Kolibri erfreuen uns wieder einmal mit einem wahnsinnig spannenden Abenteuer, das sich wundervoll zum Vorlesen, aber auch zum ersten Selberlesen eignet <3 davon abgesehen aber für jede Altersklasse ein Gewinn ist!

Kurzbeschreibung

„Der Elefantenpfad“ – eine Abenteuergeschichte in zwei Teilen

Das Abenteuer ist lange noch nicht zu Ende - die Reise auf dem alten Elefantenpfad geht weiter. Mabou, die Gepardin, ist ans Rote Meer vorausgeeilt, um alle Vorkehrungen für die Rettung der geraubten Tierkinder vorzubereiten, Tano, der kleine Elefant, und seine Freundin Jasiri, das Nashornmädchen, sind nun auf sich alleine gestellt. Gerade jetzt, wo doch der schrecklichste Teil ihrer Reise ansteht … der Weg durch die Schluchten des Höllentals. Ob die vielen schaurigen Geschichten, die man über diesen Teil des Elefantenpfads erzählt, wahr sind? Die beiden mögen sich das gar nicht vorstellen.
Am großen Salzsee will Mabou die kleinen Dickhäuter wiedertreffen, doch ob Tano und Jasiri es bis dahin überhaupt schaffen?
Die Zeit wird knapp, schon bald soll das Schiff ablegen, die Rettung der kleinen Geschwister äußerst fraglich, gibt es ein Wiedersehen am Roten Meer…?

Ein farbig illustrierter (Vor-) Leseroman, in dem Freundschaft sowie der Mut und die Willenskraft nie aufzugeben im Vordergrund stehen. In einem spannenden Tierabenteuer, das im Ostafrikanischen Graben spielt, erfahren die Kinder vieles über die Tierwelt, Pflanzen und Kultur des Landes.
Außerdem gibt es wie immer eine kleine Länderkunde sowie Mathildes Backrezept für Schokoberge.
Ein tolles Geschenk für kleine Abenteurer!
Codename Kolibri
 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu Jürgen Zwilling: Freiheit

Mit großer Freude möchte ich euch einladen, meine Rezension zu Jürgen Zwillings Veröffentlichung "Freiheit" zu lesen: https://pagewizz.com/rezension-zu-jurgen-zwilling-freiheit-36538/

Das Buch hat mir gut gefallen, die Rezension zu verfassen hat mir große Freude gemacht - diese wünsche ich euch beim Lesen des Werks von Jürgen Zwilling ebenso!



Spannende Ideen, sehr gut formuliert - und regt auch zum Nachdenken an.

Alles Liebe, eure Bernadette



Caroline Regnard-Mayer: MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken

Die Veröffentlichung "MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken" von der Autorin Caroline Regnard-Mayer ist eigentlich der dritte Teil ihrer "Frauenpower trotz MS"-Reihe.

Wunderbar geschrieben, birgt auch diese Veröffentlichung eine Reihe interessanter Erkenntnisse und überrascht zudem mit Gedichten und Gedanken, die unter die Haut gehen...

Unter anderem HIER erhältlich: https://www.amazon.de/MS-Meine-Sonne-positiv-Frauenpower-MS-Trilogie/dp/1519316429/ref=la_B007X38CTI_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1491218800&sr=1-8




Mehr über die Autorin findet sich hier: https://www.frauenpowertrotzms.com/%C3%BCber-mich/

Und auch mehr über ihre Bücher: https://www.amazon.de/Caroline-R%C3%A9gnard-Mayer/e/B007X38CTI

"Fremd sein" von Christine Erdic

Christine Erdic, die auch schon in unserer Anthologie "Überall und nirgendwo" mit einem sehr interessanten Beitragtext mitgemacht hat, hat auch diese tolle Beschreibung einiger Veröffentlichungen verfasst:

http://www.news4press.com/Meldung_992840.html

Dankeschön liebe Christine <3 ich freu mich immer, von dir zu lesen - und danke auch für diese Werbung <3

Euch auch viel Freude und noch einen wunderbaren Tag!

Alles Liebe, eure Bernadette



ps.: Morgen widmen wir uns Jürgen Zwilling <3 er wird ahnen, weshalb..
Und dann ist auch bald mal endlich Stefan Marek "dran".