Direkt zum Hauptbereich

Stefan Marek: "Die München Variationen"

ER IST WIEDER DA!

Stefan Marek zeigt mit einem neuen Roman auf, der in Kürze erscheinen wird  - und auch Kolja, der Biertrinkende Kater, ist wieder da!

Alles beginnt, als Marcel 200.000 Euro gewinnt - bei einer waghalsigen Wette!

Damit nimmt das Unglück gewissermaßen seinen Lauf... Marcel rutscht in die Spielsucht und führt ein Leben voller Gratwanderungen, voller Aufs und Abs.

Dass so etwas in aller Regel nicht lange gut gehen kann - ja, das vermutet wohl jeder. Aber: Marcel ist ein Stehaufmännchen, denn weder ein Aufenthalt im Gefängnis, noch ein Aufenthalt in der Psychiatrie, können ihm wirklich viel anhaben.

Freundschaft (sein Kumpel Ivo spielt keine kleine Rolle...dann gibt es eine Susanne, einen Kevin, einen Prinz Caro...und noch einige andere) ist auch in diesem Roman ein durchaus entscheidender Faktor fürs Leben des Protagonisten.

Auch die Liebe spielt eine große Rolle - natürlich! Wer hat niemals Schmetterlinge im Bauch...wirklich nie... Marcel trifft im Verlauf der Handlung verschiedene kleine und große Lieben...etwa Frida, die es aber vielleicht nicht gar so ehrlich meint mit ihm...oder Traudl...

So ist es, das Leben. Mitunter ganz schön kompliziert! Und das gilt ja gerade auch für Romanzen und anderes dieser Art.

<3 Aber ob es ein Happy End geben kann in Sachen Liebe, zum Beispiel zwischen Traudl und Marcel? Ja, das verrate ich euch an dieser Stelle nicht... selber lesen macht klug, und unterhält in diesem Falle außerdem ausgezeichnet!

Erscheinungstermin ist demnächst.

Was den Titel "Die München Variationen" angeht: dieser ist angelehnt an die "Goldstein Variationen" von Bach. Marcel liebt klassische Musik, und ganz besonders Bach!
München selbst wird immer wieder in verschiedenen Zusammenhängen, "Variationen", in den Roman geholt...und so findet man als Lesender auch Variationen von München mit Stand 2015.

Die Idee an sich und auch der neue Roman von Stefan Marek sind mit Sicherheit als gelungen anzusehen!

Ich danke dir, lieber Stefan, für die sneak preview deines neuen Werks <3 und freu mich schon sehr auf das Erscheinen! Das wird bestimmt eine tolle Veröffentlichung! Viel Freude noch bei den letzten Kleinigkeiten auf dem Weg dahin. Natürlich werde ich dein neues Werk dann auch gerne vorstellen, dann gleich mit Cover und Co!

Alles Liebe, Bernadette






Bild: Stefan Marek


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu Jürgen Zwilling: Freiheit

Mit großer Freude möchte ich euch einladen, meine Rezension zu Jürgen Zwillings Veröffentlichung "Freiheit" zu lesen: https://pagewizz.com/rezension-zu-jurgen-zwilling-freiheit-36538/

Das Buch hat mir gut gefallen, die Rezension zu verfassen hat mir große Freude gemacht - diese wünsche ich euch beim Lesen des Werks von Jürgen Zwilling ebenso!



Spannende Ideen, sehr gut formuliert - und regt auch zum Nachdenken an.

Alles Liebe, eure Bernadette



Caroline Regnard-Mayer: MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken

Die Veröffentlichung "MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken" von der Autorin Caroline Regnard-Mayer ist eigentlich der dritte Teil ihrer "Frauenpower trotz MS"-Reihe.

Wunderbar geschrieben, birgt auch diese Veröffentlichung eine Reihe interessanter Erkenntnisse und überrascht zudem mit Gedichten und Gedanken, die unter die Haut gehen...

Unter anderem HIER erhältlich: https://www.amazon.de/MS-Meine-Sonne-positiv-Frauenpower-MS-Trilogie/dp/1519316429/ref=la_B007X38CTI_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1491218800&sr=1-8




Mehr über die Autorin findet sich hier: https://www.frauenpowertrotzms.com/%C3%BCber-mich/

Und auch mehr über ihre Bücher: https://www.amazon.de/Caroline-R%C3%A9gnard-Mayer/e/B007X38CTI

"Fremd sein" von Christine Erdic

Christine Erdic, die auch schon in unserer Anthologie "Überall und nirgendwo" mit einem sehr interessanten Beitragtext mitgemacht hat, hat auch diese tolle Beschreibung einiger Veröffentlichungen verfasst:

http://www.news4press.com/Meldung_992840.html

Dankeschön liebe Christine <3 ich freu mich immer, von dir zu lesen - und danke auch für diese Werbung <3

Euch auch viel Freude und noch einen wunderbaren Tag!

Alles Liebe, eure Bernadette



ps.: Morgen widmen wir uns Jürgen Zwilling <3 er wird ahnen, weshalb..
Und dann ist auch bald mal endlich Stefan Marek "dran".