Neues von Petra Mettke!

Werft wieder mal einen Blick auf http://www.gigabook.de/newsarchiv/altes-blogarchiv/

Motiv zum unveröffentlichten Kurzgeschichtenband
Ein Todesfall und etliche Hochzeiten
von Petra Mettke
750 Seiten

Der 12. Band vom Gigabuch Winkelsstein wunde am Montag, dem 26. Mai 2014 fertiggestellt. Er scheint nicht der letzte Band des Gigabuches Winkelsstein zu bleiben, denn es existiert bereits ein Überhang, der sich um die wirtschaftlichen Aktivitäten von Fürst Umberto in Winkelsstein dreht. Dieser Zwölfte war eine Herausforderung ganz anderer Art. Er besteht aus 6 Kapiteln und jedes ist eine Kurzgeschichte, das heißt, sechs Mal geht es in der Zeit vor und zurück. Die Kurzgeschichten fokussieren jeweils eine Figur, die in der Winkelsstein Saga der letzten 11 Bände am Rande erschien und ihre Geschichte tritt nun in den Vordergrund. Damit ändert sich die Perspektive auf das Fürstentum Winkelsstein und die Familie der Winkelssteiner. Dennoch taucht eine Person in jeder Kurzgeschichte auf, Nora Becker, wodurch der 12. Band ihr gewidmet ist. Die Schreibzeit für den Zwölften belief sich auf 151 Tage, also rund 5 Monate, was weniger als eine Kurzgeschichte pro Monat wäre, wobei wir parallel in diesem Zeitraum 15 E-Books veröffentlichten. Der 12. Band des Gigabuches Winkelsstein wurde nebenher verfasst, denn die geträumten Sequenzen ließen sich bei dem Arbeitspensum nicht mehr konsequent bearbeiten.

Kommentare

Beliebte Posts