Direkt zum Hauptbereich

Karina Pfolz / Modern Line Publishing: Weiß

Ich freue mich sehr, dass ich euch auf diese tolle Veröffentlichung aufmerksam machen darf!

Der zweite Teil der Anthologie-Serie "Farbwahl" Weiß wird bald erscheinen, und diese Autoren sind, zusammen mit mir, dabei (Stand 14.März 2016):


Die neue Liste der angenommenen Geschichten für WEISS. Ich gratuliere allen: (Karina Pfolz)
WEIß WIE DER BEGINN UND DAS ENDE
DIE KÖNIGIN DER FARBEN 5
Andreas Petz
REGENBOGEN 9
KATHARINA KRAEMER
IST DER GOTTESBART WIRKLICH WEIß? 10
MARLIES HANELT
DIE MÖWE 15
MICHAEL SCHÖNBERG
WEIß WIE DAS LEBEN
NUR WEIß GEHT GAR NICHT 30
ERICH RÖTHLISBERGER
DAS TASCHENTUCH 35
KATHARINA KRAEMER
WEIß WIE DER TOD
INS UNENDLICHE WEIß 37
MARLIES HANELT
DER TOD SCHENKT DIR EIN WEISSES ERBE 44
ILONA PENNA
DIE SCHNEEWEIßE SCHULD 49
ROLAND MOSER
WEIß WIE DIE LIEBE
GANZ IN WEIß 54
ELFRIDE STEHLE
WEIß WIE IM MÄRCHEN 58
DER RIESE GERNEKLEIN UND DER JAMMERWIND 60
MARIANNE SCHAEFER

Titel meines Beitrags ist übrigens "Wasser auf Eis", und er zeigt, dass ich auch ganz anders kann... (als "Lilli und die Zahnfee" und manch andere ;-) 
Ich glaub, nach der Story überlegt man es sich, ob mit mir unbeobachtet Kaffee zu trinken ist.

Jetzt wünsche ich auch euch noch einen schönen Abend!
Nicht zu mir kommen wegen eines Kaffees :-)
Man weiß ja nicht, wie es endet.

Alles Liebe, Bernadette

Bild: Nicole Bleck
Karina Pfolz/ Modern Line Publishing



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu Jürgen Zwilling: Freiheit

Mit großer Freude möchte ich euch einladen, meine Rezension zu Jürgen Zwillings Veröffentlichung "Freiheit" zu lesen: https://pagewizz.com/rezension-zu-jurgen-zwilling-freiheit-36538/

Das Buch hat mir gut gefallen, die Rezension zu verfassen hat mir große Freude gemacht - diese wünsche ich euch beim Lesen des Werks von Jürgen Zwilling ebenso!



Spannende Ideen, sehr gut formuliert - und regt auch zum Nachdenken an.

Alles Liebe, eure Bernadette



Caroline Regnard-Mayer: MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken

Die Veröffentlichung "MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken" von der Autorin Caroline Regnard-Mayer ist eigentlich der dritte Teil ihrer "Frauenpower trotz MS"-Reihe.

Wunderbar geschrieben, birgt auch diese Veröffentlichung eine Reihe interessanter Erkenntnisse und überrascht zudem mit Gedichten und Gedanken, die unter die Haut gehen...

Unter anderem HIER erhältlich: https://www.amazon.de/MS-Meine-Sonne-positiv-Frauenpower-MS-Trilogie/dp/1519316429/ref=la_B007X38CTI_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1491218800&sr=1-8




Mehr über die Autorin findet sich hier: https://www.frauenpowertrotzms.com/%C3%BCber-mich/

Und auch mehr über ihre Bücher: https://www.amazon.de/Caroline-R%C3%A9gnard-Mayer/e/B007X38CTI

"Fremd sein" von Christine Erdic

Christine Erdic, die auch schon in unserer Anthologie "Überall und nirgendwo" mit einem sehr interessanten Beitragtext mitgemacht hat, hat auch diese tolle Beschreibung einiger Veröffentlichungen verfasst:

http://www.news4press.com/Meldung_992840.html

Dankeschön liebe Christine <3 ich freu mich immer, von dir zu lesen - und danke auch für diese Werbung <3

Euch auch viel Freude und noch einen wunderbaren Tag!

Alles Liebe, eure Bernadette



ps.: Morgen widmen wir uns Jürgen Zwilling <3 er wird ahnen, weshalb..
Und dann ist auch bald mal endlich Stefan Marek "dran".