Direkt zum Hauptbereich

Yvonne Reich: Miss Mojito

Für mich die Entdeckung dieses Sommers! Erwachsene Lesende werden sich vielleicht in dem einen oder anderen Detail durchaus wieder erkennen...

Schon die Kurzbeschreibung lädt zum Lesen ein <3


"Was würdest du sein wollen, wenn alles möglich wäre? Wenn du nur den einen Auftrag hättest, so glücklich wie möglich zu werden?" 
Yvonne ist 40 und nichts in ihrem Leben passt so richtig. Ihr Job als Juristin in einer Versicherung nervt sie nur noch und mit Mr. Right will es einfach nicht klappen. Einzig und allein ihre Katze "Miss Mojito" versteht sie. Von ihrem idealen Lebensgefühl, dem "Mojito Feeling", angelehnt an das "Bacardi Feeling" aus dem Bacardi Spot der Kinowerbung, ist sie meilenweit entfernt. 
Als plötzlich ein mysteriöser Rasta in ihr Leben tritt und ihr verschlüsselte Botschaften überbringt, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt... 



http://www.missmojito.at/



Natürlich hat mich dann interessiert... wer steckt hinter diesem wunderbar witzigen Buch mit der süßen Katze auf dem Cover?

Ich konnte die Autorin Yvonne Reich dazu bewegen, mir ihre Sicht auf ihre Veröffentlichung zu erzählen und mir zu verraten, was ihren Roman ausmacht:

"Ich wollte einen Roman schreiben, der den Leser/ die Leserin unterhält, ihn/sie mit positiver Energie und wichtigen Anregungen versorgt und nachdenklich macht: was genau ist meine Lebensaufgabe und lebe ich sie schon?"

Aufhänger der Story ist der Bacardisong aus der Kinowerbung, der für meine Protagonistin Yvonne all das darstellt, was sie sich wünscht: Sommer, Sonne, Strand-Feeling, Karibik - Flair, Leichtigkeit und Lebensfreude pur, Stichwort: Bacardi Feeling.Doch leider ist Yvonne von diesem Lebensgefühl, das sie für sich in "Mojito Feeling" nach ihrer Katze Miss Mojito und ihrem Lieblingscocktail umbenannt hat, noch weit entfernt.Als sie schließlich Botschaften von einem mysteriösen Rasta erhält, darüber nachdenkt und diese auch umsetzt, beginnt für Yvonne ein völlig neues Leben.Gespickt mit vielen bunten Schauplätzen, eine Reise durch die ganze Welt mit dem Fazit: sei authentisch, lerne, dich selbst zu lieben und finde das, was dich am glücklichsten macht, denn genau das ist deine ganz persönliche Lebensaufgabe.Ab Oktober 2015 ist Miss Mojito auch auf Englisch erhältlich!"



Ja, ich persönlich muss dazu sagen: Liebe Yvonne, das ist dir wirklich super gelungen! 

"Miss Mojito" punktet mit schönen Ideen und einer wunderbaren Sprache! Und auch die Frage "Was würdest du sein wollen, wenn alles möglich wäre? Wenn du nur den einen Auftrag hättest, so glücklich wie möglich zu werden?" ist doch im Grunde eine alles entscheidende...

Super lesenswert!

Ich wünsche dir mit deiner Veröffentlichung viel Erfolg, liebe Yvonne!

Und EUCH allen wünsche ich viel Lesespaß mit diesem wunderbaren Roman <3

Alles Liebe und noch einen schönen Tag, Bernadette


Bild: Yvonne Reich





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu Jürgen Zwilling: Freiheit

Mit großer Freude möchte ich euch einladen, meine Rezension zu Jürgen Zwillings Veröffentlichung "Freiheit" zu lesen: https://pagewizz.com/rezension-zu-jurgen-zwilling-freiheit-36538/

Das Buch hat mir gut gefallen, die Rezension zu verfassen hat mir große Freude gemacht - diese wünsche ich euch beim Lesen des Werks von Jürgen Zwilling ebenso!



Spannende Ideen, sehr gut formuliert - und regt auch zum Nachdenken an.

Alles Liebe, eure Bernadette



Caroline Regnard-Mayer: MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken

Die Veröffentlichung "MS Meine Sonne ...warum nicht einmal positiv denken" von der Autorin Caroline Regnard-Mayer ist eigentlich der dritte Teil ihrer "Frauenpower trotz MS"-Reihe.

Wunderbar geschrieben, birgt auch diese Veröffentlichung eine Reihe interessanter Erkenntnisse und überrascht zudem mit Gedichten und Gedanken, die unter die Haut gehen...

Unter anderem HIER erhältlich: https://www.amazon.de/MS-Meine-Sonne-positiv-Frauenpower-MS-Trilogie/dp/1519316429/ref=la_B007X38CTI_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1491218800&sr=1-8




Mehr über die Autorin findet sich hier: https://www.frauenpowertrotzms.com/%C3%BCber-mich/

Und auch mehr über ihre Bücher: https://www.amazon.de/Caroline-R%C3%A9gnard-Mayer/e/B007X38CTI

"Fremd sein" von Christine Erdic

Christine Erdic, die auch schon in unserer Anthologie "Überall und nirgendwo" mit einem sehr interessanten Beitragtext mitgemacht hat, hat auch diese tolle Beschreibung einiger Veröffentlichungen verfasst:

http://www.news4press.com/Meldung_992840.html

Dankeschön liebe Christine <3 ich freu mich immer, von dir zu lesen - und danke auch für diese Werbung <3

Euch auch viel Freude und noch einen wunderbaren Tag!

Alles Liebe, eure Bernadette



ps.: Morgen widmen wir uns Jürgen Zwilling <3 er wird ahnen, weshalb..
Und dann ist auch bald mal endlich Stefan Marek "dran".