Daniel Glattauer: Geschenkt

Ein wirklich großartiges Buch, das ich nur empfehlen kann!

Spätestens auf Seite 98 wird einem klar, dass man ein Problem hat: denn öffnet man das Buch, um es zu lesen,kann man sich nur mehr schwer bis gar nicht davon lösen!

Grandios geschrieben, und leider unheimlich lebensecht. Eigene journalistische Erfahrung braucht man nicht, um sich in die Krisengeplagte Hauptfigur einfühlen zu können... Aber vermutlich ist jeder, der noch nie eine Redaktion von innen kennen gelernt hat, recht schnell dankbar.

Grosszügige Spender und jede Menge Zeitungslandschaft...Plus ein Sohn, und ausserdem eine eher dubiose Vergangenheit in punkto Privatleben...daraus hat Glattauer eine hervorragende Story gemacht, die sämtliche Lachmuskeln lähmt!

Erhältlich in jeder guten Buchhandlung! Natürlich auch online ;-)

Kommentare

Beliebte Posts