Lord Chester aus Chester

Ramona Stolle hat eine lustige Gespenstergeschichte geschrieben, die ideal für den Abflug in die Ferienzeit ist!

Obwohl sich das Setting ja erstmal alles andere als sommerlich präsentiert...
Stürmisch und grau, und November...
Aber trotzdem auch für Sommer toll! Zwei Mädchen sind die besonderen Heldinnen in diesem Buch (sorry: DAS ist an sich immer mal super ;-) nichts für ungut, Jungs...) und natürlich das kleine Gespenst Lord Chester (so: damit ist das Geschlechterverhältnis einigermaßen ausgeglichen... na ja...). Lord Chester bittet Lena und Elli, ihm dabei zu helfen, einen tausendjährigen Fluch, der auf ihm lastet zu brechen - ob die Girls das schaffen werden?!

Spannend erzählt!

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Lord-Chester-aus-Das-Schlossgespenst/dp/1481098551/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1403265023&sr=8-1&keywords=lord+chester+aus+Chester

Infos zur Berliner Autorin Ramona Stolle auch hier: www.ramonastolle.de.to

Das gefällt mir übrigens sehr: auch SIE hat früh begonnen! Cool finde ich: SIE hatte im Gegensatz zu mir mit neun Jahren eine Schreibmaschine, auf der sie ihre Geschichten abtippen konnte :-) ich musste da erstmal noch handschriftlich vorgehen. Dafür aber ebenfalls mit voller Leidenschaft und einer Menge Einsatz! Und natürlich auch zeichnerisch. Natürlich illustrieren auch viele Autorinnen- und Autoren selbst, nicht nur während des Status "Nachwuchsautor", auch später. (Gott sei Dank kann ich prima zeichnen - und mach das sehr gerne  ;-) Illustrationen erledige ich am allerliebsten selber.)

Beliebte Posts